Skip to main content

Bachelorstudium LBT

Im Zuge des Bachelorstudiums lernst du Methoden zur biologischen und technologischen Lebensmittelerzeugung sowie Verfahren zur Produktion von biologischen Substanzen, die für pharmazeutische Anwendungen von großer Bedeutung sind, kennen.  Darüber hinaus stehen im Bachelorstudium „Lebensmittel- und Biotechnologie“ die Forschung, Entwicklung, Planung und besonders die Optimierung von Verfahren nach biologischen Prinzipien im Vordergrund.
 
Das Bachelorstudium umfast 180 ECTS Punkte, davon 162 ECTS Pflichtfächer. Dazu kommen 6 ECTS gebundene Wahlfächer und 12 ECTS freie Wahlfächer. Im Laufe des Bachelorstudiums sind 4 Wochen Pflichtpraktikum in einschlägigen Betrieben zu absolvieren. 
Nach Abfassung einer Bachelorarbeit und Einreichung aller Unterlagen wird der akademische Grad des Bachelors verliehen. 
 
Hier findest du den aktuellen Studienplan, sowie den dazu passenden Skilltree: