Skip to main content

Newsletterarchiv

*** Was steht in diesem Newsletter? ***

 

15 - 15 - 15 *** Wir feiern 15 Jahre UBRM

Herzliche Einladung zum Geburtstagsfest! - Programmübersicht

# Wir suchen DICH! TutorInnen fürs EST WS18/19

# Peter’s Veranstaltungs-Tipps

 

<<<<<<<< NEWSLETTER >>>>>>>>

 

15 - 15 - 15 *** Wir feiern 15 Jahre UBRM

Herzliche Einladung zum Geburtstagsfest! - Programmübersicht (auch im Anhang)

 

Dieses Jahr feiert unser Studium seinen 15. Geburtstag. :-) Diesen wollen wir natürlich gebührend feiern. Deshalb gibt es am Dienstag, 15. Mai ein großes Geburtstagsfest vor dem Exnerhaus.

 

Wir haben zwei tolle Bands, die uns musikalisch unterhalten werden - und natürlich ist auch für guten Wein und Bier (Wiener Original) reichlich gesorgt. Essen und Trinken gibt es ab 12 Uhr, Kuchen ab 15 Uhr und Musik ab circa 19 Uhr. Falls es regnet wird die Feier ins Schwackhöferhaus verlegt.

 

*** Du magst mithelfen beim Ausschenken? ***

Hier der Link zur Helferliste: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1_kg0CoKdlwaYMyUfa7ExiOBnsy3A6mO2M107hrUG5Ec/edit?usp=sharing

Achtung du kannst zum nächsten Tab wechseln, wenn du dich für die Mithilfe bei der Kleidertauschparty oder Semesterparty im Werk (am Donnerstag, 17.05.) interessiert.



*** Was gibt es sonst noch am Geburtstagsfest? ***

 

>>> ab 09:00 UBRM History - Erkunde im Herbarium die Anfänge unseres Studiums bis zu seinem Bestand heute.

ORT: Herbarium Exnerhaus

 

>>> ab 10:00 Annahme eurer kreativen Geburtstagskuchen für den Kuchenwettbewerb (bis 14 Uhr möglich)

ORT: Vorplatz Exnerhaus
 

>>> ab 12:00 Start des Festbetriebes am Vorplatz des Exnerhauses. Auch leckeres Honigeis der Familienimkerei Daim gibt es zur Erfrischung.
 

>>> 15:00 Offizielle Eröffnung der Geburtstagsfeier mit Rektor Hubert Hasenauer, dem Vorsitz-Team der ÖH BOKU und dem UBRM Alumni-Verband. Dabei wird auch der prämierte Geburtstagskuchen angeschnitten, das neue UBRM Logo enthüllt und die Blattform vorgestellt.

ORT: Vorplatz Exnerhaus
 

>>> ab 16:30 Radreparatur des BOKU Sportreferats

ORT: Vorplatz Exnerhaus
 

>>> 17:00 Podiumsdiskussion - Österreichische Klimapolitik, quo vadis? mit Helmut Hojesky (BMNT), Franziska Aujesky (WKO), Herbert Formayer (BOKU) und Adam Pawloff (GREENPEACE)

ORT: Aula Schwackhöferhaus
 

>>> 17:00 Sicathlon - Als Teil der 15-Jahr-UBRM-Feier ist der [sic!]athlon zurück!

Du und deine drei FreundInnen hantelt euch von Station zu Station und werdet in eurer Geschicklichkeit, Kreativität und Trinkfestigkeit gefordert. Dabei lernt ihr spielerisch ökosoziale Projekte und Unternehmen kennen und könnt euch bei den interaktiven Challenges gleich vernetzen.

ORT: Türkenschanzpark
 

>>> ab 19:00 Bei einer Geburtstagsfeier darf Musik natürlich nicht fehlen. Daher spielen für euch nach der Podiumsdiskussion die acoustic cloud LOU PA und ein von rockig bis jazziges Blechbläser-Ensemble Die Seltsamen Senfsamen.

ORT: Vorplatz Exnerhaus

 

*** Events am 16. und 17. Mai ***

 

Mittwoch 16. Mai

 

>>> ab 14:30 Bewerbungsworkshop mit Toni Kronke – Wie präsentiere ich mich richtig bei einer Bewerbung? Wichtige Soft Skills dazu kannst du dir im Bewerbungsworkshop bei der 15-Jahr-Feier aneignen.

ORT: Faculty Club (DG Schwackhöferhaus)

Die Anmeldung findet ihr hier: https://goo.gl/forms/WlPRllIKzpyNMLbr2

 

Donnerstag 17. Mai

>>> ab 15:00 Kleidertauschparty - Zuhause den Kasten durchwühlen, alte Lieblingsstücke ausmustern, Freunde einpacken, zum Tausch kommen, neue Lieblingsstücke finden, verlieben, mitnehmen, Spritzer trinken. Gelebte Nachhaltigkeit von UBRM Studierenden.

ORT: ÖH-Räumlichkeiten in der Augasse
 

>>> ab 17:00 Think and Drink - Der kritische Spritzerstand der Lehrveranstaltungsreihe Energiedemokratie - Wie kann die Energiewende partizipativ gestaltet werden? Diskutiere mit in gemütlicher Atmosphäre bei einem Glas Spritzer.

ORT: ÖH-Räumlichkeiten in der Augasse
 

>>> 20:00 1. UBRM Science Slam –  Hier kämpfen junge WissenschaftlerInnen mit ihren pointierten, aber auch lustigen Texten um die Gunst des Publikums.

ORT: Das Werk
 

>>> ab 21:30 UBRM Semesterparty – Zum Abschluss des Geburtstagsfestes darf die mittlerweile bewährte Semesterparty im Werk natürlich nicht fehlen.

ORT: Das Werk

 

# Wir suchen DICH! TutorInnen fürs EST WS18/19

Du möchtest Dich als TutorIn für StudienbeginnerInnen nächstes Wintersemester engagieren? Du möchtest dir ein Frei-Semester durch Dein ehrenamtliches Engagement verdienen? Dann komm vorbei beim Info-Event am 22.05.2018 um 16 Uhr im Schwackhöferhaus SR04. Hier erfährst du auch alles, was für die Anmeldung für das TutorInnen-Seminar notwendig ist. (Achtung Anmeldungsfrist für das Seminar ist der 28.05.!)

https://www.facebook.com/events/1887528954878511/

 

# Peter’s Veranstaltungs-Tipp

  • ECN BOKU veranstaltet die Green Summer School mit dem Thema "ÖkoInnovation - Zukunft zum Angreifen" von 25.09.-28.09. in Wien, in Kooperation mit dem Economica Wirtschaftsforschungsinstitut im Rahmen des EU Interreg-Projekt EcoInn. Ganz egal, ob du deine eigene ökoinnovative Idee erst finden oder schon formen willst, oder als Startup noch den richtigen Rückenwind suchst! Die Teilnahme ist kostenlos, für Verpflegung während des Programms wird gesorgt. Anmeldung bis 15.06.2018 per Mail an tto@boku.ac.at mit Angabe des gewünschten Zeitraumes. Achtung, die Plätze sind begrenzt!
    https://www.facebook.com/events/457811251298796/

 

 

Wir freuen uns auf ein tolles Geburtstagsfest mit euch,

eure Studienvertretung UBRM und die Blattform

15 - 15 - 15 *** Wir feiern 15 Jahre UBRM

 

Herzliche Einladung zum Geburtstagsfest!

 

Dieses Jahr feiert unser Studium seinen 15. Geburtstag. :-) Diesen wollen wir natürlich gebührend feiern. Daher gibt es 15 verschiedene (Geburtstags-)Aktionen vom 15. bis 17. Mai auf den verschiedenen Standorten der BOKU.

 

 

*** Welche Aktionen gibt es? ***

 

Wir werden euch die Aktionen nacheinander in diesem Geburtstag-Newsletter und auf unserer Facebook-Seite vorstellen. Und wir beginnen dieses Mal gleich mit dem 1. UBRM Science Slam.

 

 

#Was ist der UBRM Science Slam?

Ein Science Slam ist, genau wie das Vorbild ‚Poetry Slam‘, ein Wettstreit im Präsentieren der eigenen Arbeit. Jedoch stellen hier nicht SchrifstellerInnen ihre eigenen geschriebenen Texte vor, sondern junge WissenschaftlerInnen und AkademikerInnen ihr Forschungsthema. In gemütlicher Atmosphäre werden aktuelle Forschungsthemen, die eigene Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit pointiert, verständlich aber auch lustig präsentiert, sodass das Publikum davon restlos begeistert ist.

 

Dabei steht neben dem Thema vor allem die Art der Präsentation im Vordergrund. Klassische Power-Point ist unerwünscht. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Komplexe Themen wirklich verständlich vermittelt und dabei unterhaltsam sein, dass ist das Ziel eines jeden Science Slams, so auch des 1. UBRM Science Slams.

 

Du hast Lust deine Arbeit vorzustellen und nimmst die Herausforderung an auf klassische Präsentationstechniken zu verzichten? Dann bist du hier genau richtig!

 

Bewirb dich jetzt und gewinne ein Preisgeld von 100€. Bewerbungsfrist: 30. April mit Mail an  mueller.julia[ät]students.boku.ac.at. Bitte vergesst nicht Thema der Arbeit, Level (Bachelor oder Master) und eine kurze Beschreibung von eurem Präsentationskonzept beizulegen.

 

#Hard Facts:

  • 17. Mai um 19.30 Uhr im Werk (vor der UBRM Party)

  • 8 Minuten pro Präsentation

  • Klassische Power-Point unerwünscht - eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

  • Publikums Voting

  • Der 1.Platz gewinnt 100€ , Preise auch für Plätze 2 und 3

  • Natürlich gibt’s freien Eintritt zur Party und ein Freigetränk für alle, die mitmachen

  • Bewerbungsfrist: 30. April mit Mail an mueller.julia[ät]students.boku.ac.at.

 

Für alle, die noch ein bisschen Inspiration brauchen:

https://www.youtube.com/watch?v=yYRtoIrfDs8

https://www.youtube.com/watch?v=MFsTSS7aZ5o&t=19s

https://www.youtube.com/watch?v=cVeGfqit2n4

 

Wir freuen uns auf ein tolles Geburtstagsfest mit euch,

eure Studienvertretung UBRM und die Blattform

Was steht in diesem Newsletter?
# Blattformseminar 5.0
# 1. UBRM Science Slam

# 15–15–15 Wir feiern 15 Jahre UBRM

# UBRM probiert #2 Wein

# Peter sucht

# Peter’s Veranstaltungstipps

 

 

### Blattformseminar 5.0 ###

Bei unserem Blattformseminar habt ihr die Möglichkeit, euch mit anderen UBRM-Studis zu vernetzen, gemeinsam neue Ideen zu entwickeln, bei bestehenden Teams und Projekten mitzumachen und schließlich auch Teil der Blattformsteams zu werden. 

 

***Das Programm wird im Laufe der Osterferien in der FB-Veranstaltung veröffentlicht.***

https://www.facebook.com/events/177415509543837/

 

Du hast bereits Interesse oder warst schon einmal dabei und möchtest dich anmelden? Dann schreib ein Mail und warum du dabei sein möchtest an: stvubrm[ät]oehboku.at

Die Anmeldung ist bis 20.04.2018 möglich. Wir freuen uns auf Dich.

 

 

### 1. UBRM Science Slam ###
Voller stolz dürfen wir euch die Ausschreibung für den 1. UBRM Science Slam weiterleiten. Dieser richtet sich an alle Studierenden, aber auch AbsolventInnen, die eine Bachelor- oder Masterarbeit verfasst haben:
 

Jetzt wird geslamt! Bewirb dich für den ersten UBRM SCIENCE SLAM. Es wird Zeit eure Bachelor- oder Masterarbeiten auf die Bühne zu bringen und zwar möglichst kreativ! Begeistere das Publikum mit deinen wissenschaftlichen Erkenntnissen und gewinne 100€. Im Zuge der UBRM 15 Jahres Feierlichkeiten zeigen wir, wie viel Wissenschaft in uns steckt.

Hard Facts:
•   17. Mai um 19.30 Uhr im Werk (vor der UBRM Party)
•   8 Minuten pro Präsentation
•   Klassische Power-Point unerwünscht - eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt
•   Publikums Voting
•   Der 1.Platz gewinnt 100€ und auch die Plätze 2 und 3 gehen nicht leer nach Hause
•   Natürlich gibt’s freien Eintritt zur Party und ein Freigetränk für alle, die mitmachen

Schickt uns eure Bewerbung bis 30. April an: 
mueller.julia[ät]students.boku.ac.at 
Eure Bewerbung sollte beinhalten: Thema der Arbeit, Level (Bachelor oder Master) und eine kurze Beschreibung von eurem Präsentationskonzept.

 

Für alle die noch Inspiration brauchen:
https://www.youtube.com/watch?v=yYRtoIrfDs8
https://www.youtube.com/watch?v=MFsTSS7aZ5o&t=19s
https://www.youtube.com/watch?v=cVeGfqit2n4

 

 

### 15–15–15  Wir feiern 15 Jahre UBRM ###

Diese Jahr steht wieder ein wichtiger Geburtstag an: Wir feiern das 15-jährige bestehen unseres Studiengangs. Deshalb gibt es am 15.Mai ein großes Geburtstagsfest auf der Türkenschanze. Weiters finden vom 15.-17.Mai 15 Aktionen rund um unsere Studium statt. Als Abschlussevent gibt es traditionell unsere Semesterparty am 17.Mai im Werk.
Welche Aktionen wird es noch geben? Schaut im Facebook-Event nach und folgt uns auf unserer UBRM-Facebook-Seite.
 

 

### UBRM probiert #2 Wein ###

Am 19.04.2018 findet das zweite Event unserer neuen Veranstaltungsreihe "UBRM probiert" statt. Dieses Mal verkosten wir Wein. ♥ Unkostenbeitrag pro Person sind 5€.
 

***Im Anschluss gibt es einen UBRM SPRITZERSTAND***
 

Anmeldung unter: stvubrm[ät]oehboku.at

 

 

### Peter sucht ###

Für das Event UBRM probiert #2 Wein suchen wir max. 3 HelferInnen, die beim Auf-, Abbau und beim Transport mithelfen. Du hast interesse? Dann meld dich unter: stvubrm[ät]oehboku.at

Die HelferInnen können kostenfrei an der Verkostung teilnehmen.

 

 

### Peter’s Veranstaltungstipps ###

 

·         Symposium: Die Welt verändern lernen
“Wie durch die Zusammenarbeit der Hochschulen mit der Wandelgesellschaft die UN-Nachhaltigkeitsziele erreicht werden können”
 

Am Freitag 27.04.2018 findet von 15-19 Uhr an der BOKU ein universitätenübergreifendes Symposium statt. Das Symposium wird vom Referat für Menschenrechte und Gesellschaftspolitik der ÖH Bundesvertretung und versucht durch die Einbindung verschiedener Akteursgruppen die UN-Nachhaltigkeitsziele in einem neuen Kontext zu diskutieren und umzusetzen. Selbstorganisierte und selbstbeauftragte Communities, die lokal und global vernetzt sind, werden in diesem Zusammenhang mit jeden Tag leistungsfähiger und relevanter. Wie kann eine solche Zusammenarbeit aussehen und was braucht es dazu? 
Lasst uns gemeinsam visionieren und diskutieren welche neuen Formen in Lehre und Forschung gebraucht werden, um eine Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, in der nicht nur einige Personen auf Kosten vieler anderer von dieser Agenda profitieren und auch wirklich relevantes Wissen entstehen kann. 

 

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung per Mail mit dem Betreff “Symposium” mit Name und Hochschule an mere@oeh.ac.at
 

Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/events/178594676097116/

 

Alles Liebe,

deine Studienvertretung UBRM & die Blattform

****AUF GEHT’S INS SOMMERSEMESTER****

 

 

wir hoffen, ihr hattet erholsame Semesterferien und einen angenehmen Semesterstart. Hier kurz die wichtigsten Infos zu Events im März.

 

Was steht in diesem Newsletter?

# UBRM probiert #1 Honig

# Master-Infotag am 14.03. ab 16:30 Uhr im Schwackhöferhaus SR06

# UBRM Alumni vernetzen mit Theresa Fleischberger

# Vernetzungstreffen mit Umweltsystemwissenschaften (Graz) UBRM<3USW

# Neue Beratungszeiten

# Blattforum am 15.03.

# Peters Veranstaltungstipps

 

 

# UBRM probiert #1 Honig

Erfahre mehr über Honig und verkoste leckere Honigprodukte! Am 22.03. um 17 Uhr hast du die Möglichkeit, alles rund um Honig kennenzulernen und gemeinsam mit anderen Studis einen interessanten und köstlichen Nachmittag zu verbringen.

*** Achtung: Es gibt nur begrenzte Plätze und es fällt ein Selbstbehalt von 2-5 Euro (je nach TeilnehmerInnenzahl) an. ***

Wenn wir dein Interesse wecken konnten, melde dich an unter stvubrm[ät]oehboku.at, alle weiteren Infos erhältst du dann anschließend!

Falls du Lust&Laune hast mitzuhelfen trage dich ein unter: https://docs.google.com/spreadsheets/u/1/d/1ZHcupT4w0XTCr1tCjH_6h-xI6ONwPEiQMJO4CrQpjow/edit?usp=drive_web&ouid=101243339947009637758

 

# Master-Infotag am 14.03. ab 16:30 Uhr im Schwackhöferhaus SR06

Du weißt noch nicht, was du nach dem UBRM-Bachelor machen sollst? Am 14.03. stellen wir dir den UBRM Master vor. Dabei hast du die Möglichkeit mit Studierenden aus den verschiedenen Schwerpunkten zu plaudern. Zudem stellen sich die beiden englischsprachigen Masterstudiengänge Narmee (Natural Resources Management and Ecological Engineering) und EnvEuro (European Master in Environmental Science) und der Studiengang Human- und Sozialökologie vor.

https://www.facebook.com/events/185715912203661/

 

# UBRM Alumni vernetzen mit Theresa Fleischberger

Das erste Netzwerktreffen in diesem Jahr findet im Dreiklang (Wasagasse 28, 1090 Wien) statt. Dort sind wir im FreiRaum* - ein abgetrennter Raum des Lokals, den wir nur für uns haben. Ganz im Sinne des UBRM-Gedankens ist auch die Küche: frisch, saisonal, bio und fair.

Zu Gast ist Theresa Fleischberger. Theresa hat Internationale Entwicklung an der Universität Wien studiert und ihre Diplomarbeit über Energiearmut in österreichischen Haushalten in Zusammenarbeit mit dem Department für Bautechnik und Naturgefahren an der Universität für Bodenkultur geschrieben. Darüber hinaus hat sie das Bakkalaureatstudium Umwelt- und Bioressourcenmanagement absolviert. Seit 2012 ist sie Umweltmanagerin bei Coca-Cola HBC Austria GmbH, dem Abfüller der bekannten Limonaden als auch von Römerquelle Mineralwasser.

Weitere Infos unter:

https://www.facebook.com/events/1569015753218958/

 

# Vernetzungstreffen mit Umweltsystemwissenschaften (Graz) UBRM<3USW

Es ist so weit. Das 6. Austauschtreffen zwischen Umwelt- und Bioressourcenmanagement (Wien) und den Umweltsystemwissenschaften (Graz) steht vor der Tür. Erstmals werden auch Studierende der WU teilnehmen.

Diesmal haben wir uns wieder ein spannendes Programm von 16. - 18.3.2018 in Wien überlegt.

Wir setzen uns mit dem Thema "Transition" (www.transitionnetwork.org) auseinander und beschäftigen uns mit integrativem Zusammenleben & Arbeiten und Baustoffrecycling.

Das Programm im Detail findet ihr unter: https://www.facebook.com/events/2131212857098566/

Bitte um baldige Anmeldung per Mail an hannah.jennewein[ät]students.boku.ac.at

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Wochenende!

 

# Neue Beratungszeiten

Für Fragen und Ideen, aber auch nur auf einen gemütlichen Ratscher bei einem Kaffee sind wir gerne während unseren Sprechstunden für dich da. Die Sprechstunden finden dieses Semester am Montag von 13 bis 14 Uhr und am Donnerstag von 14 bis 15 Uhr in der Augasse (Eingang Kern A, Raum Nr.A0.10.5.) statt. Ansonsten sind wir auch per Mail unter stvubrm[ät]oehboku.at erreichbar.

 

# Blattforum am 15.03.

Die „Blattform“ ist unser Kreis aktiver Studierender. Wir organisieren beispielsweise Lernnächte und Glühweinstände. Unsere Projekte zielen vor allem darauf ab unser Studium und die Zeit auf der Universität zu verbessern.

Unser nächstes Treffen findet diesen Donnerstag um 18:30 im Nördlichen Turmzimmer des Gregor-Mendel-Hauses statt. Hast du ein unterstützenswertes Projekt mit UBRM-Bezug am Laufen, bist du topmotiviert bei einem unserer Projekte mitzuwirken oder möchtest du nur gerne einmal plaudern über Probleme/Ideen rund um unser Studium? Dann komm vorbei. Wir freuen uns auf dich!

 

# Peters Veranstaltungstipps

  • BOKU Start-up Karussell am 21.3. 9-13:30 im Schwackhöferhaus SR03. Du interessierst dich für Entrepreneurship & Innovationen im Zusammenhang mit kreativen Lösungen für die aktuellen Herausforderungen unserer Zeit? Dann sei dabei und lass dich im Roundtable-Format inspirieren von BOKU Start-ups und Initiativen und lerne von ihren Erfahrungen.

  • BOKU Bauern Markt #3 am 13. März 2018 ab 13:00 Uhr Innenhof Gregor-Mendel-Haus. Der BOKU Bauern Markt fördert Direktvermarktung, Transparenz im Konsum sowie eine regionale und saisonale Lebensmittelvermarktung.

  • UBRM Masterstammtisch #5 am 22.03. im Anschluss zu UBRM probiert #1 Honig

 

 

 

Alles Liebe,

deine Studienvertretung UBRM & die Blattform

****NEUES JAHR, NEUES GLÜCK?****

 

 

Was steht in diesem Newsletter?

 

# Universität der Zukunft – Podiumsdiskussion

# ÖH Nacht des Lernens powered by Blattform und BibRef

# Master-Infotag KTWW

# ÖH-Beitrag

# UBRM Masterstammtisch #3

# Peter’s Veranstaltungs-Tipps

 

 

# Universität der Zukunft – Podiumsdiskussion

Was bedeutet Studieren für dich? In den letzen Monaten wurde viel gesagt, und auch im Regierungsprogramm sind einige studienrechtliche Veränderungen vorgesehen. Studiengebühren – neue Uni-Finanzierung  –  Umverteilung von Kompetenzen und Entscheidungsbefugnissen – Beschränkungen. Sind einige Stichwörter dazu. Deshalb fragen wir uns:

 

Wie sieht die Zukunft der BOKU unter diesen Rahmenbedingungen aus?

Wie können wir die BOKU in Zukunft gemeinsam gestalten?

 

Dies wollen wir gemeinsam mit BOKU Leitungsorganen am 22. Jänner von 16:00-18:00 im HS05 des Exner Hauses diskutieren. Anschließend gibt es im Herbarium Snacks und Getränke, um die Diskussion zu verdauen. Das Ganze wird auch per Live Stream auf unsere Facebook Seite übertragen.

Podiumsgäste sind Rektor Martin H. Gerzabek, designierter Rektor Hubert Hasenauer, Senatsvorsitzende Astrid Forneck, Universitätsratvorsitzender Werner Biffl, Nastasja Harnack (ÖH BOKU) und Fabian Franta (Studierender BOKU)

 

Wir freuen uns auf euer zahlreiches kommen und eure ganzen Fragen.

https://www.facebook.com/events/158501554780638/

 

# ÖH Nacht des Lernens powered by Blattform und BibRef

Du lernst gerne in der Nacht? Für alle nachtaktiven Studierenden gibt es dieses Semester die ÖH Nacht des Lernens am Dienstag 23. Jänner von 19 bis 02 Uhr in der Augasse. Genauere Infos folgen. Wir freuen uns auf eine produktive Nacht mit euch.
 

 

# ÖH-Beitrag
Das Wintersemester neigt sich dem Ende zu und daher ist es wieder an der Zeit den ÖH-Beitrag für das kommende Sommersemester einzuzahlen. Nicht vergessen. ;-)

 

 

# Master-Infotag KTWW

Wie bereits im letzten Newsletter angekündigt findet am 17. Jänner um 10 Uhr im Festsaal im Gregor-Mendel-Haus der Master-Infotag der Studienrichtung KTWW statt. Vorgestellt werden alle KTWW-Master, wie zum Beispiel Natural Resources Management and Ecological Engineering (NARMEE) und Environmental Science (ENVEURO). Weitere Infos findet ihr unter: https://www.facebook.com/events/131301284206401/

Der Master-Infotag des UBRM-Masters findet im März statt. – Genauere Infos folgen.

 

 

# UBRM Masterstammtisch #3

Auch im Jänner findet der Master-Stammtisch wieder statt! Wir hoffen, ihr habt die Feiertage und Silvester gut überstanden! Vielleicht braucht ihr mal eine Pause von dem ganzen Prüfungsstress? Wir auch, deshalb treffen wir uns dieses Mal wieder im Golden Harp am Donnerstag 18. Jänner ab 19:30.

https://www.facebook.com/events/20861r6783040642/?active_tab=about

 

 

# Peter’s Veranstaltungs-Tipps

 

  • [sic!]-LifestyleChallenge - 31 Tage Nachhaltigkeit, Minimalismus und Achtsamkeit - im Jänner Mach mit bei der #LifestyleChallenge und lass dich durch wöchentliche Themenblöcke und Tagesaufgaben inspirieren, Schritt für Schritt den Weg hin zu mehr Nachhaltigkeit, mehr Miteinander und mehr Achtsamkeit mit dir und deiner Umwelt zu gehen! https://www.facebook.com/events/318023685357311/

  • Bioeconomy - same game or game changer? - am 18. Jänner um 18 Uhr
    Bioökonomie wird an der BOKU seit geraumer Zeit als Zukunftskonzept diskutiert. Doch was ist Bioökonomie? Was sind zugrundeliegende Annahmen und Modellvorstellungen? Ein weiteres Spielfeld kapitalistischer Verwertungslogik oder doch eine sehr sinnvolle Weiterentwicklung?
    https://www.facebook.com/events/401281306971497/

  • Podiumsdiskussion: Wald und Wasser - 18. Jänner um 15 Uhr Von 17.01.2018-19.01.2018 treffen sich 23 weltweit renommierte Wissenschafter in Wien für das Global Forest Expert Panel (GFEP) on Forests and Water. Am Donnerstag, dem 18.01.2018, wird von der IFSA BOKU (International Forestry Students Association) und der IUFRO (International Union of Forest Research Organisations) auf der BOKU eine Podiumsdiskussion mit internationalen Experten zum Thema Wald und Wasser veranstaltet, zu der wir euch herzlich einladen möchten!

    https://www.facebook.com//399565060463528/

     

  • Energiedemokratie 893004 - Lehrveranstaltung im SS18 In dieser Ringvorlesung wird das Konzept "Energiedemokratie" interdisziplinär betrachtet und kritisch hinterfragt werden. Insbesondere sollen soziale und politische Aspekte der Energiewende Platz finden. Die Idee der Energiedemokratie umfasst Fragestellungen hinsichtlich der Auswirkungen von Stromproduktion und -distribution auf Gesellschaft und Umwelt, Analysen der derzeitigen Macht- und Eigentumsverhältnisse im Energiesektor sowie mögliche und bereits praktizierte Alternativen. Diese Ringvorlesung ist eine studentisch organisierte, interuniversitäre Veranstaltung (Universität für Bodenkultur Wien, Universität Wien, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt).

 

 

 

Alles Liebe,

eure Studienvertretung UBRM

Liebe UBRMlis,

 

***STARTET MIT UBRM SCHWUNGVOLL INS NEUE JAHR***

 

Was steht in diesem Newsletter?

# DANKE UBRM & LAP Glühweinstand

# UBRM Weihnachtsfeier

# Masterinfotag am 17.1.2018

# BOKU Ball am 2.2.2018

 

# DANKE UBRM & LAP Glühweinstand

Wir möchten uns bei allen Besuchern*innen, die beim Glühweinstand “Heiß und Innig” dabei waren, bedanken. Zum ersten Mal wurde der Glühweinstand mit LAP gemeinsam organisiert und das Outcome konnte sich sehen lassen. Neben toller Livemusik trug vor allem die Stimmung unter den Gästen zu dem bekannten gemütlichen BOKU-Flair bei. Hier ein paar Eindrücke: 

www.facebook.com/StudienvertretungUBRM/posts/1769060886472097

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

 

# UBRM Weihnachtsfeier

Morgen am 14.12.2017 findet unsere Weihnachtsfeier im TÜWI statt. Wie es bei einer Weihnachtsfeier üblich ist, gibt es reichlich an Essen und Getränken für euch. Besonders auf die selbstgemachten Fuchskekse könnt ihr schon gespannt sein. 
Als besonderes Highlight spielen auch zwei Livebands ab 19:00 Uhr für euch und werden im Tüwi mal wieder richtig einheizen :).

Kommt vorbei, trinkt Glühwein und stimmt euch auf die Weihnachtsferien ein!

https://www.facebook.com/events/380363519073084/

 

# Masterinfotag am 17.1.2018

Am Masterinfotag am 17.1.2018 werden neben dem Masterstudiengang von UBRM auch viele weitere Master an der BOKU vorgestellt. Nähere Infos folgen.

 

# BOKU Ball

Alles WALDzer heißt es dieses Jahr am 2.2.2018 in der Hofburg. Der BOKU Ball findet wieder passend zum Semesterende hin statt und ist die beste Gelegenheit um ins nächste Semester zu feiern und zu tanzen.

Verpasst nicht euch rechtzeitig Karten für dieses Event zu besorgen, der Kartenverkauf hat bereits begonnen.

https://www.facebook.com/events/1654279024616344/

 

 

Eure Studienvertretung UBRM

****EVENTS EVENTS EVENTS - DIE IHR NICHT VERPASSEN SOLLTET****

 

Das neue Semester startet mit einer Fülle an Events, die ihr unbedingt besuchen solltet!

 

Was steht in diesem Newsletter?
# UBRM-Fuchs

# STVUBRM und Spritzerstand am 19.10.

# USW <3 UBRM vom 10.-12.11.
# Blattformseminar vom 24.-26.11.

# Blattform Meet&Eat am 18.10.

# Netzwerktreffen unserer UBRM-Alumni

 

 

# UBRM-Fuchs
Wir haben ein neues Team-Mitglied und möchten es euch nochmals offiziell vorstellen: Der UBRM-Fuchs ist seit Semesterbeginn unser treuer Wegbegleiter durch das Studium. Er freut sich sehr euch alle beim Sturm- und Spritzerstand am 19.10. persönlich kennenzulernen. :-)
www.facebook.com/profile.php

 

# STVUBRM und Spritzerstand am 19.10.
Endlich ist es soweit: Der UBRM-Spritzerstand steht vor der Tür!
Kommt vorbei und genießt mit uns die letzten „warmen“ Tage. Als Besonderheit könnt ihr auch mit einem ausgezeichneten herbstlichen STURM bei - und auch mit - uns anstoßen ;-)
Ob Sonnenschein oder Regenwolken für eine angenehme Atmosphäre ist bestens gesorgt.
www.facebook.com/events/121284501882073/
Wir freuen uns außerdem über helfende Hände! Hier der Link zum Spreadsheet. Zögert nicht euch einzutragen, es wird bestimmt lustig. :-) docs.google.com/spreadsheets/d/1icHvM6wAtKL-aY-TTzUWB0KiTAZ_GB9W9kFuzu5X0Wk/edit

 

# USW <3 UBRM vom 10.-12.11.

Am Wochenende vom 10.-12.11. findet das 5. Vernetzungstreffen mit dem Studiengang Umweltsystemwissenschaften (USW) aus Graz statt. Dazu fahren wir von Freitag 10.11. bis Sonntag 12.11.2017 mit dem Bus nach Graz. Es wartet auf euch ein kunterbuntes Programm, u.a. besichtigen wir das Murkraftwerk, machen einen Rundgang durch die Stadt, nehmen am Workshop „Nachhaltige Regenwassernutzung“ teil und kochen gemeinsam :-) Anmelden könnt ihr euch ab sofort bei Hannah (hanna.jennewein[ät]students.boku.ac.at). Achtung die Zahl der Teilnehmenden ist beschränkt! Die Fahrtkosten werden von der ÖH übernommen.

Das vollständige Programm und die zugehörige Veranstaltung findet ihr demnächst auf unserer UBRM-FB-Seite.

 

# Blattformseminar vom 24.11.-26.11.

Die „Blattform“ ist unsere Plattform für die Umsetzung von Ideen und Projekten rund um unser Studium. Es gibt immer reichlich Vorschläge wie wir den Studienalltag besser gestalten können. Letzten Freitag fand das erste Blattformtreffen im Faculty Club (Schwackhöferhaus) statt. Das Blattformseminar ist für alle, die auch neben der Uni noch Zeit haben Projekte mit anderen Studierenden zu verwirklichen. Auf dem Blattformseminar vom 24.11-26.11. im Lehrforst Rosalia der BOKU werden wir konkret an der Umsetzung bereits bestehender Ideen und Projekte arbeiten. Ihr könnt euch ab jetzt unter der E-Mail-Adresse: stvubrm[ät]gmail.com verbindlich anmelden.
Weitere Infos über die „Blattform“ findet ihr hier: www.oehboku.at/studienvertretungen/umwelt-und-bioressourcen-management/blattform.html

 

# Blattform Meet&Eat am 18.10.


Am Mittwoch 18.10. findet das Meet&Eat der Blattform im Wohnzimmer in der Augasse statt. Dabei lädt die Blattform ein zum gemütlichen Zusammensitzen, Kennenlernen, Austauschen, Essen und Trinken ... Lasst uns den langen Unitag in ausgelassener, positiver Stimmung mit anderen motivierten UBRMlis ausklingen! Hier erfahrt ihr auch mehr über unsere Projekte und wie ihr euch beteiligen könnt.
Einfach eure Sitznachbarn im Hörsaal schnappen und vorbeikommen ;) Wir freuen uns!
www.facebook.com/events/144889689454627/

 

# Netzwerktreffen unserer UBRM-Alumni

Das nächste Netzwerktreffen der UBRM-Alumni findet am 24. Oktober im Cafe Votiv (hinterer Raum) statt. Diesmal ist Angelika Schöbinger-Trauner als UBRM-Absolventin zu Gast. Sie ist seit 2012 im Umweltdachverband tätig. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind u.a. Projektleitung, EU-Naturschutzpolitik, der Schnittstellenbereich zwischen Ländlicher Entwicklung und Naturschutz tätig und Umwelt-, Natur- und Klimaschutzagenden der LE-Politik.
Nutzt die Gelegnheit um euch mit weiteren UBRM-Alumni und Studierenden zu vernetzen! Die UBRM-Alumni freuen sich auf einen gemütlichen und interessanten Abend mit euch. :-)

www.facebook.com/events/120396778657522/

 

 

Alles Liebe,
eure Studienvertretung UBRM

****ALLES NEU MACHT DAS NEUE SEMESTER****

 

 

wir hoffen ihr hattet erholsame Ferien. Hier kurz die wichtigsten Infos zum Semesterbeginn.

 

Was steht in diesem Newsletter?
# Eure neue Studienvertretung stellt sich vor
# Neues Semesteropening – Beer us together
# ÖH-Homepage: endlich neu!
# Neue STEOP
# Erstmals: Start-up Tag

# Bald neu – TÜWI und BOKU Kindergarten
# 15 Jahre UBRM - Mithilfe

# Neue Sprechstunden

# Neues Logo für UBRM

 

 

# Eure neue Studienvertretung stellt sich vor

Seit den ÖH-Wahlen vergangenen Mai bilden wir fünf – Isabella, Jürgen, Gregor, Emir und Ariane – eure neue Studienvertretung. Ende August haben wir uns in Südtirol zusammengesetzt und fleißig Pläne für das startende Wintersemester geschmiedet...seid gespannt!!! Wir freuen uns schon sehr darauf!

 

 

 

 

# Neues Semesteropening – Beer us together

 

Erstmals organisieren die Studienvertretungen KTWW, LBT und UBRM ein gemeinsames Semesteropening an dem alle Studienrichtungen der BOKU zusammenkommen. Am 4.10. (ab 15 Uhr) feiern wir gemeinsam am Platz vor dem Schwackhöferhaus auf der Türkenschanze. Für reichlich Hopfenblütentee und vergorenen Traubensaft ist gesorgt! www.facebook.com/events/131992174104645/

 

 

# ÖH-Homepage: endlich neu!

 

Seit einiger Zeit wurde an einer neuen ÖH-Homepage getüftelt. Seit Juni ist sie endlich da! Jetzt findet ihr alle Informationen zu Events, Beratungsstellen und Unileben gesammelt und übersichtlich auf folgender Seite: www.oehboku.at Auch eine Lernplattform wurde integriert.

 

 

# Neue STEOP

 

Im Sommersemester wurden vom Senat die neuen STEOPs beschlossen. Alle Studierenden, die diesen Herbst mit ihrem UBRM Studium beginnen legen eine andere STEOP ab wie die bisherige. Für alle, die bereits inskribiert waren, bleibt alles gleich. Ihr könnt die STEOP noch im alten Format ablegen.

 


# Erstmals: Start-upTag 

 

Am 10.10. findet unter dem Motto „Create the future – wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt“ der Start-up Tag statt. Dieser wurde von unseren UBRM Alumni in Zusammenarbeit mit dem ECN, sic! (students‘ innovation centre) und BOKU Innovation ins Leben gerufen. Alle Infos findet ihr unter www.facebook.com/events/147963005792887/. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

 

 

# Bald neu – TÜWI und BOKU Kindergarten

 

Die beiden Neubauten sind auf der Zielgeraden. Während der BOKU Kindergarten seit September bereits seine Tore geöffnet hat, liegt der Bau des TÜWI Gebäudes im Endspurt und soll in der ersten Hälfte des Jahres 2018 fertig gestellt werden. Wir freuen uns!

 

 

# 15 Jahre UBRM – Mithilfe

 

Ja unser Studiengang wird kommendes Jahr (2018) 15 Jahre alt. So ein Geburtstag gehört natürlich gebührend gefeiert. Daher hat sich bereits eine Organisationsgruppe gebildet, die noch nach motivierten Mithilfenden mit kreativen Ideen sucht! Melde dich unter: stvubrm[ät]oehboku.at

 

 

# Neue Sprechstunden

 

Für Fragen und Ideen - aber auch nur auf einen gemütlichen Ratscher bei einem Kaffee - sind wir gerne während unseren Sprechstunden für euch da. Die Sprechstunden finden dieses Semester am Montag von 13:00 bis 16:00 Uhr und am Donnerstag von 14:00-16:00 in der Augasse (Eingang Kern A, Raum Nr. A0.10.5.) statt. Ansonsten sind wir auch per Mail unter stvubrm[ät]oehboku.at erreichbar.

 


# Neues Logo für UBRM

 

Last but not least sehr wichtige News. Wir arbeiten derzeit an der Entwicklung eines neues Logos für unseren Studiengang. Sehr bald bekommt ihr die ersten Entwürfe zu sehen und könnt darüber abstimmen....seid gespannt!

 

 

 

Wir wünschen euch einen guten Semesterstart!

 

 

Alles Liebe,

eure Studienvertretung UBRM

Liebe UBRM Studierende,

 

Die kalten Tage werden immer weniger und die Sonnenstrahlen dafür immer intensiver – das kann nur eines bedeuten: Das Sommersemester hat bereits angefangen und neben Vorlesungen, Seminararbeiten und Prüfungen, stehen auch viele spaßige Termine im UBRM Kalender! Hier ein kleiner Überblick:

 

#1 UBRM Opening Party

#2 ÖH Wahlen: Infoveranstaltung

#3 Intensivseminar Bodenfruchtbarkeit

#4 Blattformseminar [7.-9.4.]

#5 Energie Camp

#6 Stellenausschreibungen

#7 KTWW Mathe - UBRM Erfolg

 

 


 

#1 UBRM Opening Party

 

WENN..
die Bäume hüpfen und die Hormone sprießen,
die Vögel strahlen und die Sonne zwitschert,
das Semester erwacht und der Frühling losgeht...
..DANN ist es wieder an der Zeit für eine famose UBRM SEMESTER OPENING PARTY am 16. März im WERK!

Werteste UMPALUMPAs,
erhebet euch aus den Tiefen des Türkenschanzparkes, leget euren 2-seitigen Fragenkatalog beiseite, werfet euch in eure filzernen Gewänder, stülpet eure feinsten Waldviertler über und schreitet über das Sonnentor hinein in die wundervoll düstere Welt des WERKes!

Nun packet noch Freunde+Freundinnen, reifere und frischere StudienkollegInnen, Oma, Opa und den Wuzeltabak mit ein und verbringet einen erinnerungswürdigen Abend mit uns! Wie immer wird es einen STREET FOOD Stand geben mit ein paar snackigen Köstlichkeiten und auch einen UBRM MERCH Stand, bei dem ihr tolle UBRM-Tracht in Form von Shirts, Hoodies + Beuteln erstehen könnt - yeah!

LINE UP:
#PRAQ!!
#BLACK SCREEN
#ANDREASZ [von RICHARD RISE]

Eintritt: 3€

 

Veranstaltungslink: https://www.facebook.com/events/2043179089242262/?active_tab=about

 

++ Damit die Party läuft, brauchen wir noch HELPING HANDS: Hast du Lust 1-2 Stunden am Street-Food-Stand auszuhelfen oder den Eintritt zu kassieren? Dann trag dich in unserem Spreadsheet ein und erhalte als Dankeschön GRATIS EINTRITT und ZWEI FREIGETRÄNKE! ++

 

Spreadsheet: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1iShzxjKONKIFdMd2EXp2iOjhuJJ7DmvbQZ8QM456g0w/edit?pli=1#gid=0

 

 

 

#2 Infoveranstaltung: ÖH Wahl

 

Von 16.-18- Mai ist es wieder soweit – Die ÖH Interessensvertretung wird neu gewählt und DU bestimmst mit! Nutze diese Gelegenheit und gib‘ deine Stimme jemanden, den du für deine Interessensvertretung geeignet findest.

Oder bist du selbst interessiert Teil der ÖH zu werden? Dann komm am 28. März um 15:00 Uhr in die Aula des Schwackhöferhauses und stelle all deine Fragen rund um die ÖH oder speziell an die Studienvertretung! Wir zeigen dir, was wir so machen und wie viel Spaß man dabei haben kann :-)

 

Mehr Infos zu der ÖH Wahl: https://www.facebook.com/events/185240935221899/

 

 

#3 Intensivseminar Bodenfruchtbarkeit

 

Auch dieses Jahr wird es wieder ein 3-tägiges Intensivseminar Bodenfruchtbarkeit an der BOKU geben. Der Kurs ist sehr praxisorientiert und gibt gute Einblicke in Möglichkeiten des Bodenfruchtbarkeitsaufbaus im Acker- und Gemüsebau. Durchgeführt wird der Kurs von den sympatischen Leuten von "under_cover - Gemeinsam für Bodenfruchtbarkeit" aus Witzenhausen, Deutschland.

#WANN: 29. - 31. März 2017 // jeweils ganztägig
#WO: BOKU

#KOSTEN: 80€/Person

#ANMELDUNG: 20.-24.3. im ÖH BOKU Sekretariat, Augasse 2-6, 1090 Wien
 

Mehr Infos zum Seminar: https://www.facebook.com/events/357371997995665/

 

 

#4 Blattformseminar [7.-9.4.]

 

Ein Wochenende voller Vernetzen, gruppendynamischer Aktivitäten und viel Raum um kreativinnovative Ideen rund ums Studium zu schmieden und Spaß zu haben. Das Datum steht, wohin es geht ist noch ungewiss – Sicher ist jedoch, dass ihr die Möglichkeit habt folgende Themen auf dem Seminar in Form von Gruppenarbeiten mitzugestalten:

 

#15 Jahres UBRM Feier

#UBRM Kommunikationsstrategie

#UBRM Curriculum

#...und noch vieles mehr!

 

Sicher dir jetzt schon deinen Platz per Mail an stvubrm@oehboku.at. First come, firstserve!

 

Die Kosten werden jedenfalls von eurer Studienvertretung übernommen!

 

++ Abfahrt vermutlich gegen 16:00 Uhr entweder BOKU oder Hauptbahnhof -  Ankunft in Wien (Sonntag) etwa gegen 17:00 Uhr ++

 

 

#5 Energie Camp

 

Am 4. und 5. Mai findet bereits zum 3. Mal das Energiecamp der Holzwelt Murau statt. Dieses Jahr nehmen ExpertInnen das Thema „Energie Mobil – (E-)Mobile Herausforderungen im ländlichen Raum“ unter die Lupe. Schon ab 20€ kann man ein Tages-Package buchen.

 

Buchung unter: info@holzwelt.at

 

Mehr Infos zum Camp: http://www.holzweltenergie.at/de/energiecamp-holzwelt-murau/das-programm.html

 

 

 

#6 Stellenausschreibungen

 

Mutter Erde (Geringfügig)

…ist eine gemeinsame Initiative Österreichs führender Umwelt- und Naturschutzorganisationen (Österreichischer Alpenverein, birdlife, GLOBAL 2000, Greenpeace, Naturfreunde, Naturschutzbund, VCÖ, WWF) und dem ORF. Gemeinsam wird jedes Jahr ein anderes Umweltthema thematisiert, zuletzt Lebensmittelverschwendung unter dem Titel „Essen verschwenden ist Mist“. 

Für die Unterstützung ihres Teams wird zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n Social Media Redakteur/in (ca. 2 - 5 h / Woche) gesucht.

 

Bewerbung an: Hildegard Aichberger, hai@muttererde.at

 

WWF (Vollzeit)

Das WWF sucht eine direkt an die GF berichtende „Abteilungsleitung – Natur- und Umweltschutz“ für 40h/Woche zum ehestmöglichen Eintritt mit Dienstort in Wien. Bewerbung bis 19.3.

 

Bewerbung an: Michael Mayer, bewerbung@wwf.at

 

 

#7 KTWW Mathe - UBRM Erfolg

 

Zum Schluss noch ein kleiner Push für euch, um das Sommersemester weiterhin motiviert zu beschreiten. Viele UBRM Studis entscheiden sich Mathe von KTWW statt für UBRM zu machen, weil es viel mehr mit Mathe als mit Excel zu tun hat. Die Vortragenden der LV „Mathematik 1 für KTWW“ haben sich sehr über das positive Ergebnis der teilnehmenden UBRM Studierenden gefreut und uns ein Mail zukommen lassen! Diese tolle Info wollten wir euch natürlich nicht vorenthalten und sind froh, dass das Image von UBRM durch euch UBRMlis weiter steigt :-)

 

 


 

Das war‘s erstmal wieder von unserer Seite – Wir freuen uns schon auf euch am Donnerstag bei der UBRM Opening Party oder vielleicht sogar bei unserem gemeinsamen Wochenende am Blattformseminar!

 

 

Alles Liebe,

Eure Studienvertretung UBRM

[Vally, Sandra, Gini, Phi und Stephie]

 

für die Studienvertretung UBRM

Liebe UBRMlis,

 

 

****NEUES JAHR, NEUES GLÜCK?****

 

 

Was steht in diesem Newsletter?

 

# Universität der Zukunft – Podiumsdiskussion

# ÖH Nacht des Lernens powered by Blattform und BibRef

# Master-Infotag KTWW

# ÖH-Beitrag

# UBRM Masterstammtisch #3

# Peter’s Veranstaltungs-Tipps

# Universität der Zukunft – Podiumsdiskussion

Was bedeutet Studieren für dich? In den letzen Monaten wurde viel gesagt, und auch im Regierungsprogramm sind einige studienrechtliche Veränderungen vorgesehen. Studiengebühren – neue Uni-Finanzierung  –  Umverteilung von Kompetenzen und Entscheidungsbefugnissen – Beschränkungen. Sind einige Stichwörter dazu. Deshalb fragen wir uns:

 

Wie sieht die Zukunft der BOKU unter diesen Rahmenbedingungen aus?

Wie können wir die BOKU in Zukunft gemeinsam gestalten?

 

Dies wollen wir gemeinsam mit BOKU Leitungsorganen am 22. Jänner von 16:00-18:00 im HS05 des Exner Hauses diskutieren. Anschließend gibt es im Herbarium Snacks und Getränke, um die Diskussion zu verdauen. Das Ganze wird auch per Live Stream auf unsere Facebook Seite übertragen.

Podiumsgäste sind Rektor Martin H. Gerzabek, designierter Rektor Hubert Hasenauer, Senatsvorsitzende Astrid Forneck, Universitätsratvorsitzender Werner Biffl, Nastasja Harnack (ÖH BOKU) und Fabian Franta (Studierender BOKU)

Wir freuen uns auf euer zahlreiches kommen und eure ganzen Fragen.

www.facebook.com/events/158501554780638/

 

# ÖH Nacht des Lernens powered by Blattform und BibRef

Du lernst gerne in der Nacht? Für alle nachtaktiven Studierenden gibt es dieses Semester die ÖH Nacht des Lernens am Dienstag 23. Jänner von 19 bis 02 Uhr in der Augasse. Genauere Infos folgen. Wir freuen uns auf eine produktive Nacht mit euch.

 

 

# ÖH-Beitrag
Das Wintersemester neigt sich dem Ende zu und daher ist es wieder an der Zeit den ÖH-Beitrag für das kommende Sommersemester einzuzahlen. Nicht vergessen. ;-)

 

# Master-Infotag KTWW

Wie bereits im letzten Newsletter angekündigt findet am 17. Jänner um 10 Uhr im Festsaal im Gregor-Mendel-Haus der Master-Infotag der Studienrichtung KTWW statt. Vorgestellt werden alle KTWW-Master, wie zum Beispiel Natural Resources Management and Ecological Engineering (NARMEE) und Environmental Science (ENVEURO). Weitere Infos findet ihr unter: www.facebook.com/events/131301284206401/

Der Master-Infotag des UBRM-Masters findet im März statt. – Genauere Infos folgen.

 

# UBRM Masterstammtisch #3

Auch im Jänner findet der Master-Stammtisch wieder statt! Wir hoffen, ihr habt die Feiertage und Silvester gut überstanden! Vielleicht braucht ihr mal eine Pause von dem ganzen Prüfungsstress? Wir auch, deshalb treffen wir uns dieses Mal wieder im Golden Harp am Donnerstag 18. Jänner ab 19:30.

https://www.facebook.com/events/20861r6783040642/?active_tab=about

 

# Peter’s Veranstaltungs-Tipps

 

  • [sic!]-LifestyleChallenge - 31 Tage Nachhaltigkeit, Minimalismus und Achtsamkeit - im Jänner
  • Mach mit bei der #LifestyleChallenge und lass dich durch wöchentliche Themenblöcke und Tagesaufgaben inspirieren, Schritt für Schritt den Weg hin zu mehr Nachhaltigkeit, mehr Miteinander und mehr Achtsamkeit mit dir und deiner Umwelt zu gehen! www.facebook.com/events/318023685357311/
  • Bioeconomy - same game or game changer? - am 18. Jänner um 18 Uhr
    Bioökonomie wird an der BOKU seit geraumer Zeit als Zukunftskonzept diskutiert. Doch was ist Bioökonomie? Was sind zugrundeliegende Annahmen und Modellvorstellungen? Ein weiteres Spielfeld kapitalistischer Verwertungslogik oder doch eine sehr sinnvolle Weiterentwicklung?
    www.facebook.com/events/401281306971497/
  • Podiumsdiskussion: Wald und Wasser - 18. Jänner um 15 Uhr
  • Von 17.01.2018-19.01.2018 treffen sich 23 weltweit renommierte Wissenschafter in Wien für das Global Forest Expert Panel (GFEP) on Forests and Water. Am Donnerstag, dem 18.01.2018, wird von der IFSA BOKU (International Forestry Students Association) und der IUFRO (International Union of Forest Research Organisations) auf der BOKU eine Podiumsdiskussion mit internationalen Experten zum Thema Wald und Wasser veranstaltet, zu der wir euch herzlich einladen möchten!
  • www.facebook.com//399565060463528/
  • Energiedemokratie 893004 - Lehrveranstaltung im SS18
  • In dieser Ringvorlesung wird das Konzept "Energiedemokratie" interdisziplinär betrachtet und kritisch hinterfragt werden. Insbesondere sollen soziale und politische Aspekte der Energiewende Platz finden. Die Idee der Energiedemokratie umfasst Fragestellungen hinsichtlich der Auswirkungen von Stromproduktion und -distribution auf Gesellschaft und Umwelt, Analysen der derzeitigen Macht- und Eigentumsverhältnisse im Energiesektor sowie mögliche und bereits praktizierte Alternativen. Diese Ringvorlesung ist eine studentisch organisierte, interuniversitäre Veranstaltung (Universität für Bodenkultur Wien, Universität Wien, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt).

 

 

 

Alles Liebe,

eure Studienvertretung UBRM