Podiumsdiskussion

Do, 14.01.2021 | 16:00 Uhr | Online Veranstaltung

Soziale Auswirkungen der Studienrechts-Novelle

Welche Auswirkungen hat die vorgeschlagene Novelle des Universitätsgesetzes auf unsere Hochschulen? Welche Ziele werden darin verfolgt und welchen Effekt hat sie auf Studierende?

Mit dieser Diskussionsveranstaltung möchten wir dich über die vorgeschlagenen Änderungen im Universitätsgesetz informieren und einen kritischen Blick auf die möglichen sozialen Auswirkungen werfen.

Wann?

Am 14.01. ab 16:00 via Youtube Stream. Den Stream findest du in der Facebook Veranstaltung oder über den Youtube Kanal der ÖH BOKU.

Wer diskutiert?

Impulsvortrag:

  • Mag.a Dr.in Nadja Thoma
    [Forschende an der Universität Wien mit Schwerpunkt Bildung im Kontext von Migration und sozialer Ungleichheit]

Podium:

  • Mag.a Dr.in Nadja Thoma
    [Forschende an der Universität Wien mit Schwerpunkt Bildung im Kontext von Migration und sozialer Ungleichheit]
  • Marlene Kohlberger
    [Sozialreferentin der ÖH Bundesvertretung]
  • Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn Gernot Kubin
    [Sprecher der Konferenz der Senatsvorsitzenden]
  • Univ.Prof. Ing. Dr.phil. Dr.h.c. Verena Winiwarter
    [Mitglied Im Senat der BOKU]

Moderation:

  • Charlotte Voigt
    [Vertreterin der Studierendenkurie im Senat der BOKU]

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Veranstaltungsdetails
Start: Do, 14.01.2021, um 16:00 Uhr
Ende: Do, 14.01.2021, um 17:30 Uhr
Ort: Online Veranstaltung
Veranstalter: ÖH BOKU
Zurück zum Kalender