Skip to main content

Was passiert mit deinem ÖH Beitrag

Der ÖH Beitrag ermöglicht der ÖH, ein umfangreiches Serviceangebot zu Verfügung zu stellen und gegenüber den zuständigen Ministerien als starke und unabhängige Vertretung der Studierenden aufzutreten.

Wir bieten Beratungen, Schulungen, Hilfestellungen, sind VermittlerInnen und unterstützen Projekte und Ideen, sei bei einer Exkursion, Podiumsdiskussion, Vortrag, Informationsveranstaltung, Vernetzungstreffen, sportliche Aktivität, Ausflug, Kurs, Konzert, Kinobesuch, Lesung, Feier oder Veranstaltungen anderer Art.

Jahresvoranschlag und Jahresabschluss - Wie geht die ÖH BOKU mit Geld um?

Der Jahresvoranschlag (JVA) wird vom Vorsitz und dem Wirtschaftsreferat für jedes Jahr erstellt. Darin wird festgelegt, wie das Budget für das kommende Rechnungsjahr (1.7 bis 30.6) genutzt wird. Aus dem JVA kann herausgelesen werden, wie viel Geld für was zur Verfügung steht, wo größere Investitionen geplant sind oder wo ein Schwerpunkt gesetzt wird.

Der Jahresabschluss (JA) wird jedes Jahr gemeinsam mit Wirtschaftsprüfer und Steuerprüfer erstellt.

Beide müssen von der Universitätsvertretung beschlossen werden.

Unsere Jahresvoranschläge und Jahresabschlüsse findest Du hier

Aufteilung Einnahmen und Ausgaben ÖH BOKU 2017-2018

Diese Aufteilungen sind dem Jahresabschluss 2017-2018 entnommen und aus Grund der Übericht gruppiert dargestellt. Die detaillierte Augliederung ist im Jahresabschluss zu finden.

Ausgaben der ÖH Bundesvertretung