Skip to main content

Willkommen beim Online-Formular für den Corona-Härtefonds der ÖH BOKU.

Durch die derzeitige Viruspandemie geraten viele Studierende in eine finanzielle Notsituation. Um die Not in sozialen Härtefällen zu lindern, hat die ÖH-BOKU gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur Wien einen Corona-Härtefonds für Studierende der BOKU Wien eingerichtet.

Wenn auch du davon betroffen bist, kannst du unter hier deinen Antrag für Unterstützung stellen. Achtung: dieser Härtefonds ist ausschließlich für Studierende gedacht, die durch die SARS-CoV-2-Pandemie in eine finanzielle Notlage geraten sind.Die allgemeinen Fonds (Sozial- und Unterstützungsfonds) sind weiterhin aufrecht und Anträge können jederzeit eingereicht werden.

Die Voraussetzungen und Richtlinien findest du hier: Zu den Richtlinien

ACHTUNG: Bei unvollständigen Angaben bzw. Unterlagen – vor allem die finanzielle Situation betreffend – wird der Antrag aus Zeitgründen abgelehnt!

Ist ein Dokument nicht zugänglich, soll das bitte im Antrag begründet werden.
Diese Begründung ist, anstatt dem geforderten Dokument hochzuladen.

Die Deadline für die Anträge im Corona Härtefonds der ÖH BOKU im Sommersemester 2020 ist der 15.10.2020 !!

1. persönliche Angaben

Nur @students.boku.ac.at oder @boku.ac.at E-Mail Adressen