Skip to main content

HochschülerInnenschaft an der Universität für Bodenkultur Wien

Die HochschülerInnenschaft an der Universität für Bodenkultur (ÖH BOKU) ist deine erste Anlaufstelle für Probleme rund um das Studium. Als gesetzliche Interessensvertretung aller Studierenden der BOKU Wien vertreten wir dich sowohl gegenüber Lehrenden als auch auch gegenüber staatlichen Einrichtungen wie z.B. dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW).

Unser Motto!

Offene und gemeinsame ÖH BOKU - Gleichgestellt, motiviert und ganz im Sinne der Studierenden

Quokka

Wer wir nun in persona sind fragst du dich?

Die ÖH BOKU besteht aus vielen engagierten BOKU Studierenden, die sich ehrenamtlich für dich und deine Interessen einsetzen und dir die bestmögliche Beratung bei allen Fragen das Studium und alles darum herum betreffend bieten.

In etwa 300 Studentinnen, Studenten, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wirken in der Universitätsvertretung, den Studienvertretungen, Referaten, dem Vorsitzteam, dem Sekretariat und in vielen Arbeitsgruppen der Universität und der ÖH BOKU, und gestalten somit unser aller Umfeld, mit.

Die ÖH BOKU organisiert zudem das allseits beliebte Erstsemestrigentutorium (EST), Fortbildungsseminare, Exkursionen, Veranstaltungen, legendäre Festivitäten und vieles mehr ...

Was machte die ÖH BOKU so im Jahr 2017?

serviceorientiert, offen und gemeinsam

Wo findet ihr uns?