Skip to main content

Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Das Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der ÖH BOKU hat die Aufgabe, sowohl die internen Teilöffentlichkeiten (Studierende, Angehörige der BOKU) als auch die externen Teilöffentlichkeiten (JournalistInnen, Unternehmen) über die Entwicklungen und Veränderungen der BOKU sowie der ÖH BOKU zu informieren. 

  • Transparenz der ÖH Leistungen schaffen
  • Stärkung der Stellung der ÖH an der BOKU
  • Herausgabe des ÖH_Magazins
  • Korrespondenz mit JournalistInnen
  • Beantwortung von Presseanfragen
  • Erstellung von Pressemitteilungen
  • Versenden der Pressemitteilungen per OTS oder über den JournalistInnenverteiler
  • Betreuung des Facebook-Accounts: "ÖH BOKU", "ÖH_Magazin", "ÖH BOKU Themenmonate"
  • Erstellen und Verbreiten von Flyern, Plakaten etc. für die ÖH BOKU

Die wichtigste Aufgabe des Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist den Studierenden einen Überblick zu verschaffen, welche Entwicklungen es an der BOKU gibt und über die Leistungen der ÖH BOKU zu informieren. Das geschieht einerseits durch die Herausgabe eines zwei Mal pro Semester erscheinenden ÖH_Magazins (vormals BOKUpdate) andererseits über E-Mail Newsletter und dem Facebook Account.

Um die externen Teilöffentlichkeiten über das Geschehen an der BOKU und über die Stellung der ÖH BOKU zu einzelnen Themen zu informieren, werden Pressemitteilungen entweder über den eigens hierfür erstellten Verteiler und/oder OTS versandt.

Das ÖH_Magazin ist die offizielle Zeitschrift der HochschülerInnenschaft an der Universität für Bodenkultur und wird direkt an alle BOKU-Studierenden per Post versendet.

Zu Semesterbeginn wird eine spezielle Ausgabe für Erstsemestrige an der BOKU erstellt, um den Einstieg in das Studium zu erleichtern.

Die BOKU_Tipps beinhalten alle wichtigen und relevanten Informationen für StudienanfängerInnen auf einen Blick. Es wird ein Überblick über die Strukturen und Aufgaben der Österreichischen HochschülerInnenschaft an der BOKU gegeben. Ebenso beinhalten die BOKU Tipps Informationen zu Studienbeiträgen, Studienbeihilfen, Förderungen, Gebäudepläne und vieles mehr.
Die BOKU_Tipps liegen in der ÖH auf und sind zur freien Entnahme.

Sprechstunde

ReferentIn Kontakt:

Sarah Moser

Sprechstunde nach Vereinbarung:
Augasse 2-6 1090 Wien Raum:A0.10.3

E-Mail: presse@oehboku.at

Tel.: 0147654/DW:19132

SachbearbeiterInnen
  • Lina Hofer (Redaktion)
  • Karina Elmer (Redaktion)
  • Erika Schaudy (Lektorat)
  • Fabian Zopf (Lektorat)
  • Christiane Hörmann (Social Media, Öffentlichkeitsarbeit)
  • Maria Löschnauer (Social Media)
  • Martin Keller (Öffentlichkeitsarbeit)
  • Tobias Schiller (Foto/Film)
  • Viktoria Blaschek (Layout)
  • Tim Steiner (Grafik, Layout)
  • Manuela Kraft (Illustrationen)
  • Melanie Konrad (Layout)
  • Janin Salzger

Ort: Augasse 2-6 1090 Wien Raum:A0.10.3


Telefon: 0147654/DW:19132

presse@oehboku.at Termin vereinbaren

 

Impressum

Medieninhaberin und Herausgeberin:

Österreichische HochschülerInnenschaft an der Universität für Bodenkultur Wien 


Postanschrift:

Peter-Jordan-Straße 76

1180 Wien

Tel: 01/47654-2000  


Redaktion:

Referat für Presse und Öffentlichkeitsarbeit der ÖH BOKU  


Bankverbindung:

Raiffeisen Landesbank

Kontonummer: 10.190.239

Bankleitzahl: 32000