Skip to main content

Umfrage BOKU Kino 2020/21

Seit 2011 gibt es das BOKU Kino. Bei dieser Veranstaltungsreihe wird jeden Monat ein speziell ausgewählter Film vorgeführt. Im Anschluss an die Filmvorführungen findet jeweils eine Podiumsdiskussion statt, bei denen Expert*innen aus verschiedenen relevanten Fachgebieten vertreten sind. So soll eine möglichst differenzierte Betrachtung der Filmthematik erreicht werden.

Die Veranstalterinnen des BOKU-Kinos, die Ethikplattform und das Referat für Entwicklungspolitik der ÖH BOKU, habe eine Umfrage zur Abhaltung des BOKU-Kinos im Studienjahr 2020/21.

Vielen Dank an alle, die an der Umfrage teilgenommen haben! Wir werten gerade die Daten aus und werden darauf aufbauend das BOKU Kino durchführen!

Weiteres Feedback kannst du auch gerne an ethikplattform@boku.ac.at bzw. entwicklung@oehboku.at senden.