Skip to main content

Newsletter-Sammlung zum Nachlesen

2018

Liebe Studierende,

 

wir hoffen ihr seid alle brav beim Studieren und es geht euch trotz der nun oft intensiven Lernwochen gut. Hier haben wir für euch die neuesten Infos und Events rund um euer Studium:

 

  • Biermontag 14.05. - Wuzzlerturnier

  • Erstsemestrigentutorium - Infoabend 15.05.

  • Martin Moder 17.05.

  • Nährboden-Treffen 23.05.

  • Sommerfest 22.06. - es ist wieder soweit!

  • StV-News

 

+++ Biermontag, 14.05. +++

 

Kommenden Montag findet im Rahmen des letzten Biermontags in diesem Semester das Finale von dem Wuzzlerturnier statt!

Wie immer ist gegen die akute Unterhopfung mit kühlem Bier ab 17:00 in der ÖH-Lounge vorgesorgt. Welches Spezialbier zum Ausschank kommt wird noch im Laufe der Woche im Facebook-Event bekanntgegeben

 

Wann: 14.05.2018, 17:00-22:00

Wo: Muthgasse 18, ÖH-Lounge

Event: https://www.facebook.com/events/384835508649267/

 

+++ Erstsemestrigentutorium - Infoabend 15.05. +++

 

Auch im kommenden Wintersemester brauchen wir wieder einige Ersti-TutorInnen, die unsere Erstis in der ersten Oktoberwoche gut in den Studienstart begleiten. Falls ihr gerne TutorIn werden wollt, kommt zum Infoabend!

 

Am Dienstag den 15.05.2018 findet um 17:15 der Infoabend für das kommende Erstsemestrigentutorium statt.

Wir treffen uns im Semianrraum DLWT groß (MUG2/02/28).

 

Vorab könnt ihr euch schonmal über eure Gruppenzusammenstellung Gedanken machen, es kann aber sein das es zu Änderung kommen kann/wird.

Folgende Kriterien müssen eingehalten werden:

-verschieden Semester

-mind. eine Person muss im Nährboden sein

-Männchen/Weibchen ausgeglichen

-mind. eine Person muss das Seminar besucht haben (findet am letzten Septemberwochenende statt)

 

Jedes Mitglied von der Gruppe MUSS an diesem Tag anwesend sein.

 

Wir können leider nicht garantieren, dass jeder ein Tutorium machen kann, weil wir nur ca. 60 TutorInnen brauchen. Wir werden aber versuchen eine möglichst faire Einteilung zu schaffen.

 

Wann: 15.05.2018, 17:15-18:45

Wo: Semianrraum DLWT groß (MUG2/02/28)

 

+++ Martin Moder 17.05. +++

 

Kann man menschliche Gehirne züchten, ohne den restlichen Körper dazu? Lässt sich Fleisch herstellen, ohne Lebewesen schlachten zu müssen? Der molekularbiologe und genetiker Martin Moder kommt am 17.05. zu uns in die Muthgasse und beschreibt die aufregenden neuen Möglichkeiten der Molekularbiologie.

 

Martin Moder ist nicht nur ehemaliger Europameister im Science-Slam sondern mittlerweile auch Buchautor von "Treffen sich zwei Moleküle im Labor" sowie Mitglied der Science Busters. Also kommt zu dem spannenden und lustigen Vortrag über aktuelle Themen der Molekularbiologie!

 

Wann: 17.05.2018, 18:00-19:30

Wo: Muthgasse, Hörsaal XX

Event: https://www.facebook.com/events/994598287354823/

Der Eintritt ist frei!!!

 

+++ Nährboden-Treffen 23.05. +++

 

Unser geliebter Nährboden wird sich in zwei Wochen wieder zusammensetzen und die Events für die letzten zwei Monaten vom Sommersemester gestalten und Ideen für das kommende Wintersemester sammeln.

Bist auch du interessiert mitzuwirken? Dann komm vorbei!

 

Wann: 23.05.2018, 16:00-18:00

Wo: Faculty Club (Muthgasse 18, Zwischengeschoß)

 

+++ Sommerfest 22.06. +++

 

Bald ist es wieder so weit! Wir freuen uns, euch hiermit wieder zum diesjährigen Muthgasse Sommerfest am 22.06. einladen zu können! Gefeiert wird auf dem Platz vor der MuGa III (bei Schlechtwetter in der Aula der MuGa I + II - wird falls notwendig noch bekanntgegeben).

Für Speis (Grillerei, Salat, Nachspeisen) und Trank (Bier, Spezialbier, Wein, Antialkoholisches) wird wie immer bestens gesorgt sein.

In diesem Jahr gibt es wieder eine Besonderheit, das neue Gründerzentrum wird mit einer Podiumsdiskussion und Start-Up Vorstellung präsentiert. Unser Sommerfest soll den Abschluss dieser Präsentation darstellen und ein gemütlicher Start in den Sommer sein!

Wir freuen uns auf euch, eure FreundInnen, Bekannten, Verwandten, Haustiere, StudienkollegInnen, Bekanntschaften, Gspusis, und wer auch sonst noch aller kommt! :)

 

Wann: 22.06.2018, ab 16:00

Wo: Plaza Muthgasse (Muthgasse 11)

 

+++ StV-News +++

 

Seit heute dürfen wir Natalie Frühwirth in unserem Studienvertretungsteam willkommen heißen! Natalie ist eine motivierte Waldviertlerin, die sich voller Tatendrang schon freut für euch da zu sein.

Für alle weiteren News über die Studienvertretung und über dein Studium Like unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/StVLBT/

Über diese Seite wollen wir euch schnellstmöglich informieren, wenn z.B. ein/e ProfessorIn eine Exkursion anbietet, es wieder einmal interessante Vorträge oder Hearings zu unserem Studium gibt, tolle Workshops von der ÖH angeboten werden, und und und.

 

Wir werden weiterhin natürlich euch auch per Newsletter Infos ausschicken und auch der gute alte Lambert Baer wird euch weiterhin über unsere geliebten Biermontage und andere Events bescheid geben.

 

bis zum nächsten Mal,

Bussis,

 

eure Studienvertretung

Liebe Studierende,

Wir begrüßen alle Studierenden, neuinskibierte und alteingesessene, im neuen Semester, Sommersemester 2018.

 

Heutige Tops:

  • VHS Science Day

  • Nährboden

  • Eulen Tipp

  • nächster Biermontag

  • SIT - Studieninfotag

  • Neue Facebook-Seite

  • Eventkalender

 

+++ VHS Science Day +++

 

Auch heuer wieder gibt es den Science Day der Volkshochschulen Wien!

Der tolle Tage des Wissens findet im Planetarium bei freiem Eintritt statt und man kann sich zu vergünstigtem Preis eine Science Card checken!

 

Wann: 05.03.2018 - HEUTE

Was genau: siehe Link https://www.facebook.com/events/536052236779252/

 

vielleicht sehen wir uns ja dort! Viel Spaß!!

 

+++ Nährboden +++

 

unser geliebter Nährboden wird sich auch dieses Semester wieder zusammenfinden und bereits morgen ein Treffen abhalten, um das Studienumfeld weiterhin super zu gestalten!

Hier werden zukünftige Events und Exkursionen mit und ohne Studienrelevanz besprochen.

Bist auch du interessiert und möchtest dich einbringen, hast Ideen die du mit und für Studienkollegen schon immer umsetzen wolltest, oder willst Teil einer super LBT-Studi-Gruppe werden? Dann komm vorbei!

 

hier die Hard Facts:

Was: Nährboden-Treffen

Wann: 06.03.2018, 16:00-18:00 - ACHTUNG Zeitänderung!

Wo: Faculty Club, Muthgasse 18, Zwischengeschoß
(rechts hinter dem Tischfußballtisch)

 

Um immer am aktuellsten Stand zu sein kannst du dich auch in folgende Liste einschreiben. Damit auch du im Nährboden- Verteiler stehst ​klicke ​gleich​ ​​hier​​ und fülle das Spreadsheet bei​ ​“NEU”​ ​aus!

 

+++ Eulen Tipp +++

 

Unser liebes BiPol - Referat für Bildungspolitik, hat aufgrund vieler Anfragen folgenden Facebook-Post verfasst!

Wer an einer anderen Uni einzelne Lehrveranstaltungen besuchen möchte, macht das am besten im Rahmen einer Mitbelegung.

Der große Vorteil davon ist, dass so Lehrveranstaltungen zugänglich sind, für die sonst zumindest die STEOP des zugehörigen Studiums absolviert werden müsste. Wenn man sich also beispielsweise neben der Forstwirtschaft auch für antike politische Philosophie interessiert, kann man an der Uni Wien mitbelegen und einen Kurs dazu besuchen.

Die genauen Kriterien für die Mitbelegung werden von der jeweiligen Uni festgelegt. Üblicherweise muss bereits die STEOP oder eine gewisse ECTS-Anzahl absolviert sein. Zeitlich ist die Mitbelegung meist bis zur Nachfrist möglich, im Sommersemester also bis 30. April.

Habt ihr weitere Fragen dazu? Dann kommentiert entweder gleich hier, kontaktiert uns per Mail/Telefon oder kommt persönlich in eine unserer Sprechstunden.

bipol@oehboku.at

https://www.oehboku.at/wer-wir-sind/referate/referat-fuer-bildungspolitik

 

+++ nächster Biermontag +++

 

Unser geliebter Biermontag findet dieses Monat am 12.03.2018 statt!

Das Motto diesmal wird, entsprechend der jetzigen (wieder) wärmeren Temperaturen, “Das Bier taut auf” lauten.

Als Spezialbier gibt’s wiedermal ein “Rotes Zwickl”, weil man das neue Semester gebührend empfangen sollte ;)
Gestartet wird um 17:00 Uhr. Becherrückgabe ist wieder bis 22:30. Danach gehts leider nicht mehr, da unsere fleißigen Helferleins zusammenräumen wollen und dann auch nach Hause gehen wollen. Also bitte, das auch zu respektieren.

 

Hard facts:

 

Was: Biermontag “Das Bier taut auf”

Wann: 12.03.2018, 17:00-22:00

Wo: ÖH-Lounge, Muthgasse 18, Zwischengeschoß

 

+++ SIT - Studieninfotag +++

 

Am 23.03.2018 findet der Studieninfotag an der BOKU statt, dabei öffnen alle BOKU Standorte ihre Türen für Interessenten. Der SIT richtet sich dabei hauptsächlich an Schüler/Schülerinnen und bietet über den ganzen Tag ein Programm mit ausgewählten Vorlesungen, welche einen guten Überblick um das Studium schaffen soll.

Hast du Freunde oder Verwandte, welche sich für LBT oder ein anderes Studium an der BOKU interessieren, dann schick sie genau dort hin.

Folgenden Link kannst du für weite Informationen weiterleiten: https://www.boku.ac.at/boku4you/themen/studienwahlberatung/beratungsangebot/studieninfotag-an-der-boku/

 

+++ neue Facebook-Seite +++

 

Um Up-To-Date zu sein und euch immer bestmöglich informieren zu können, gibt es seit vergangenem Semester eine neue, eigene Facebook-Seite der Studienvertretung

Über diese Seite wollen wir euch schnellstmöglich informieren, wenn z.B. ein/e ProfessorIn eine Exkursion anbietet, es wieder einmal interessante Vorträge oder Hearings zu unserem Studium gibt, tolle Workshops von der ÖH angeboten werden, und und und. Genauso freuen wir uns, wenn ihr uns auf diesem Weg auch Feedback zukommen lasst oder mit euren Ideen an uns herantretet.

Wir werden weiterhin natürlich euch auch per Newsletter Infos ausschicken und auch der gute alte Lambert Baer wird euch weiterhin über unsere geliebten Biermontage und andere Events bescheid geben.

Wir freuen uns über alle, die uns auf Facebook folgen möchten, aber nicht vergessen, nur wer uns tatsächlich abonniert sieht auch auf seiner Chronik was wir so von uns geben!

Hier gleich den Link zu unserer Seite: https://www.facebook.com/StVLBT/

 

+++ Eventkalender +++

 

Hier noch ein paar Links zu zukünftigen Events, die vielleicht von Interesse sind:

 

wir freuen uns schon darauf euch auf dem einen oder anderen Event zu treffen und wünschen einen guten Start ins neue Semester!

 

Bussis und bis bald,

 

eure Studienvertretung

Liebe Studierende,

Das Wintersemester neigt sich dem Ende zu und die meisten stehen unter Prüfungsstress!
Aber weil auch während dem Jänner-Endspurt Informationen übers Studium wichtig sind, hier ein paar Zeilen, um euch uptodate zu halten:

 

  • Neue Facebook-Seite

  • BOKU Card Austausch

  • ÖH-Beitrag und Mensapickerl

  • Kurze Meldung von IAESTE

  • Brot und Wein

  • Sauberkeit ÖH-Lounge

  • Studieninfotag / BeSt

  • Nährboden-Verteiler

 

+++ Neue Facebook-Seite +++

 

Um am Ball der Zeit zu bleiben und euch immer bestmöglich informieren zu können, haben wir uns entschieden eine eigene Facebook-Seite der Studienvertretung zu erstellen. Über diese Seite wollen wir euch schnellstmöglich informieren können, wenn z.B. ein/e ProfessorIn eine Exkursion anbietet,  es wieder einmal interessante Vorträge oder Hearings zu unserem Studium gibt, oder tolle Workshops von der ÖH angeboten werden. Genauso freuen wir uns, wenn ihr uns auf diesem Weg auch Feedback zukommen lasst oder mit euren Ideen an uns herantretet.

Wir werden weiterhin natürlich euch auch per Newsletter über alles informieren und auch der gute alte Lambert Baer wird euch weiterhin über unsere geliebten Biermontage und andere Events bescheid geben.

Wir freuen uns über alle, die uns auf Facebook folgen möchten, aber nicht vergessen, nur wer uns tatsächlich abonniert sieht auch auf seiner Story was wir so von uns geben!

Link: https://www.facebook.com/StVLBT/

 

+++ BOKU Card Austausch +++

 

Wie ihr bereits alle mitbekommen habt, müsst ihr eure BOKU-Card austauschen!
Grund dafür ist die Erweiterung der Matrikelnummer auf 8 Stellen und, dass ein neuer Chip in der neuen Karte verbaut ist, den die alte Karte nicht hat.
Der Austausch erfolgt sowohl in der Muthgasse, als auch auf der Türkenschanze und ist kostenlos.
Um die BOKU-Card auszutauschen müsst ihr euch für einen Termin anmelden. Termine um die BOKU-Card auszutauschen findet ihr hier:

https://zidapps.boku.ac.at/termine/bokucard/

 

!!! ACHTUNG !!!

Termine gibt es nur bis Ende Februar, danach ist kein Austausch mehr möglich.

 

Orte an denen ihr eure Karte tauschen könnt:

  • Studienservices, ausschl. am Schalter 3, 2. Stock, Gregor-Mendel-Str. 33, 1180 Wien

  • Portierraum im Foyer Muthgasse 11 (MUG 3)

 

+++ ÖH-Beitrag und Mensapickerl +++

 

So wie jedes Semester gilt es auch für kommendes Sommersemester den ÖH-Beitrag (rechtzeitig) zu zahlen! Die Zahlungsfrist läuft bis 05.02.2018!

Sobald ihr die 19,20€ eingezahlt habt könnt ihr euch auch wieder bei uns im Büro für das Mensapickerl einschreiben und das M wird wieder auf eure BOKU-Card gedruckt.

 

An dieser Stelle auch ein kleiner Reminder:

Das Semesterticket der WienerLinien ist nur mehr bis 31.01.2018 gültig!

 

+++ Brot und Wein +++

 

Auch heuer gibt für alle Erstis die im Sommersemester 2018 ein Studium an der BOKU beginnen das traditionelle “Brot und Wein”.
Es findet heuer am 26.2.2018 in der Muthgasse ab 18:00 statt.

 

+++ Sauberkeit der ÖH-Lounge +++

 

Wie ihr alle wisst ist die ÖH-Lounge ein Wohnzimmer für uns alle. Für einen gemütlichen Aufenthalt vor und nach einer Prüfung, zum (gemeinsam) Lernen oder Entspannen sowie zum Essen und Trinken.

Leider bemerkt man in letzter Zeit kein gemeinschaftliches Kümmern, sodass alles sauber ist und sich jeder wohlfühlen kann, sondern eine allgemeine Einstellung von “wer anderer wirds schon machen”. Das bezieht sich auf das Hinterlassen der Couches, das Ansauen der Spüle, das Nicht-Aus- bzw. Einräumen des Geschirrspülers und das Anschweinen der Tische nach dem Essen, Lernen oder Sonstigem.

Immer wieder müssen wir uns darüber ärgern, dass sich Dreck stapelt und nach und nach alles ranzig wird!

Damit wir den Wohlfühlfaktor in der ÖH-Lounge wieder steigern können, appellieren wir an eure Vernunft und euer soziales Engagement unser aller Wohnzimmer wieder sauberer zu halten!

Kurz gesagt: räumts und putzt euren Scheiß weg!

 

+++ Kurze Meldung von IAESTE +++

 

Die IAESTE hat uns gebeten ein paar Worte an euch weiterzuleiten:

Wolltest du immer schon mal im Ausland arbeiten und ganz viele tolle Erfahrungen sammeln?

Dann nutze jetzt die Gelegenheit und sichere dir dein fachspezifisches, bezahltes Auslandspraktikum mit IAESTE!

 

Um dich bewerben zu können, erstell dir ein Profil auf der Website!

Die nächste Bewerbungsphase findet von 29.01.-02.02. statt. Danach geht's im 2-Wochen-Takt weiter.

Bei Fragen melde dich gerne unter boku@iaeste.at!

 

Wichtig: Seit diesem Jahr wird ein neues Tool verwendet. Falls du schon ein IAESTE Profil hattest, dann musst du dir trotzdem ein neues erstellen.

 

+++ BeSt/Studieninfotag +++

 

  • BeSt³ - Beruf Studium Weiterbildung (01. - 04.03.2018)

Wie jedes Jahr findet auch heuer wieder die BeSt vom 1. bis 4. März in der Stadthalle Wien statt. Dort erfährst du alle Infos bezüglich Beruf, Studium und Weiterbildung.

Falls du dir bezüglich deinem Master oder allgemein im Studium unsicher bist, solltest du dort auf jedenfall vorbeischauen.

Link: https://www.bestinfo.at/de/

 

  • SIT - Studieninfotag (23.03.2018)

Am 23. März findet der Studieninfotag an der BOKU statt, dabei öffnen alle BOKU Standorte ihre Türen für Interessenten. Der SIT richtet sich dabei hauptsächlich an Schüler/Schülerinnen und bietet über den ganzen Tag ein Programm mit ausgewählten Vorlesungen, welche einen guten Überblick um das Studium schaffen soll.

Hast du Freunde oder Verwandte, welche sich für LBT oder ein anderes Studium an der BOKU interessieren, dann schick sie genau dort hin.

Link: https://www.boku.ac.at/boku4you/themen/studienwahlberatung/beratungsangebot/studieninfotag-an-der-boku/

 

+++ Nährboden-Verteiler +++

 

Viel Unterstützung bekommt die Studienvertretung von LBT-Studis, die neben ihrem Studium sich die Zeit nehmen mitzuorganisieren und bei Events u.A. beim Aufbau, Ausschenken und Abbau zu helfen.

Der Nährboden ist eine kleine Ideenfabrik die Projekte startet und Events koordiniert.

Willst auch du dich einbringen? Komm bei uns im Büro vorbei und/oder trage dich in den Nährboden- Verteiler ein, um immer am Laufenden zu bleiben, wann neue Treffen stattfinden und wie du bei welchen Events mithelfen kannst.

Um im Nährboden- Verteiler zu stehen ​klicke ​gleich​ ​​hier​​ und fülle das Spreadsheet bei​ ​“NEU”​ ​aus!

 

Wir drücken euch die Daumen für anstehende Prüfungen und wünschen euch viel Geduld und Motivation für die letzten paar Tage bis zum Semesterferienbeginn!

Und danach: schöne und erholsame Ferientage!

 

Eure Studienvertretung

2017

Liebe Studierende,

Wir wünschen einen schönen Samstag Nachmittag!
Die Tage werden kürzer und das Jahr neigt sich schon zu Ende!
Hier schon ein vorweihnachtlicher Gruß mit ein paar Infos rund um das Studienumfeld bei uns in der Muthgasse.

 

  • Charity Kleidertausch

  • Offene & gemeinsame ÖH

  • Nächster Biermontag

  • VÖLB-Tagung

  • Starte dein Startup

  • Exkursion

  • Nährboden-Verteiler

 

+++ Charity Kleidertausch +++

 

Der Nährboden ist wieder aktiv und lädt zur Kleidertauschparty in der Muthgasse ein.

Hier kommen alle zusammen, die ihre Kleidung nicht mehr anziehen und loswerden bzw. tauschen wollen. Das Geben und Nehmen ist euch frei überlassen und alles was überbleibt wird an die Volkshilfe Wien gespendet.

Am 29.11. in der Aula Muthgasse II wird neben Punsch und Kuchen von 14:00-18:00 das zu tauschende Gewand aufgelegt.

Also hast vielleicht auch du einen zu vollen Kleiderschrank oder wolltest schon lange Gewand in guter Qualität loswerden? Dann komm damit zu uns und tu damit auch noch etwas Gutes!

Am Dienstag den 28.11. von 10:00-11:00 (der Sprechstunde der Studienvertretung LBT) findet die erste Gewandannahme im LBT-Büro (neben der ÖH-Lounge) statt - für diejenigen die nur geben wollen - hier kann man nicht tauschen!

Am Mittwoch den 29.11. ist ebenfalls ab 10:00 Gewandannahme in dem LBT-Büro.

Nach dem Aufbau in der Aula der MUGA II kann von 14:00-18:00 getauscht werden.

Damit du vor lauter Wühlen in Kleidung nicht an Hunger und Durst leiden musst wird nebenher auch Kuchen und Punsch ausgegeben, hier würden wir uns über eine freie Spende, die der Volkshilfe zu Gute kommt, freuen.

 

+++ offene & gemeinsame ÖH +++

 

Am 11. und 12.12. werden Tische in der Muthgasse (Aula 1 und 2) mit allen Studienvertretungen und Referaten belegt sein um euch die ÖH näher zu bringen.

Wolltet ihr schon immer wissen was die Referate die ganze Zeit machen bzw. Habt ihr Fragen bezüglich der ÖH? Dann kommt am 11. oder am 12.12. vorbei und informiert euch!

 

+++ Nächster Biermontag +++

 

Am 11.12. findet aber nicht nur die offene & gemeinsame ÖH statt, sondern auch der weihnachtliche Biermontag. Wir laden nach dem Informieren in der Aula zu uns in die ÖH-Lounge ein, um sich bei Bier, Spritzer und Co. auf die letzten Wochen vor den Ferien einzustimmen.

Dieser besondere Biermontag steht unter dem Motto “Dicht ins Dunkel”!

Die Einnahmen sind für einen guten Zweck, denn der Gewinn wird anschließend an Licht ins Dunkel gespendet. Neben der Bar wird auch eine Box für zusätzliche freie Spenden aufgestellt.

Hoffentlich kommt ihr wieder so zahlreich wie die vergangenen Biermontage, wir freuen uns schon sehr auf diesen Abend mit euch!

 

+++ VÖLB-Tagung +++

 

Am​ ​8.​11. ​hat die​ ​Tagung​ ​vom​ ​“Verein​ ​der​ ​Österreichischen​ ​Lebensmittel-​ ​und

Biotechnologen“​ ​bei​ ​uns​ ​in​ ​der​ ​Muthgasse stattgefunden.

Hier wurden Betriebe und Firmen in der Lebensmittel-​ ​und​ ​Biotechnologie-Branche​ vorgestellt und es wurde auf​ ​die​ ​Situation​ ​am​ ​Arbeitsmarkt​ insbesondere auf “Wie bewirbt man sich richtig und auf was kommt es bei einer richtigen Bewerbung an” ​eingegangen​.

Nach kurzen Vorträgen der TeilnehmerInnen, fand im Rahmen der Tagung eine Podiumsdiskussion statt, wo mit allen Teilnehmern besprochen wurde, was für Studierende während des Studiums und bei anschließenden Bewerbungen wichtig ist .

 

Es entstand eine angeregte Diskussion mit den Vortragenden und den anwesenden Studierenden und viele Fragen konnten so zur Freude der Studierende beantwortet werden.

Danach gab es ich einen kleinen Umtrunk und etwas zu essen, wo man noch die Möglichkeit hatte mit Vertretern aus Wirtschaft und Industrie Kontakte zu knüpfen und die ein oder andere Frage konnte ebenfalls noch beantwortet werden.

 

Leider waren nur sehr wenig Studierende anwesend und aus diesem Grund haben wir geplant etwas ähnliches in nächster Zeit nochmal zu veranstalten.

 

+++ Starte dein Startup - Square one Foods +++


Wolltest du schon immer dein eigenes Startup gründen oder hast du eine coole Idee bezüglich was wir jeden Tag trinken oder essen? Dann solltest du dir das mal genauer anschauen.  

 

Sqaure one Foods (ein Tochterunternehemen der S.Spitz Gmbh, einer der größten Lebensmittelhersteller österreichs) ist auf der Suche nach innovativen Ideen, motivierten Leuten und neuen Startups. Dabei bieten sie euch ein großes Know-How, Infrastruktur und Kapital.

Hier sind die hard facts für euch aufgelistet:

- Auf der Suche nach Startups im Food & Beverage-Bereich, offen für alle Stadien (z.B. von „nur Idee“ bis zum ersten Prototypen)

- Idee soll skalierbar sein, größere Produktion angestrebt werden

- Standort Attnang-Puchheim

- 5-monatige Accelerator-Phase, darüber hinaus langfristig strategischer Partner

- Bieten Unterstützung im Bereich Forschung/Labor, Einkauf, Produktion, Logistik,         Netzwerk und Know-How

- Außerdem: Seed-Capital (zwischen 50.000-200.000€, je nach Bedarf), im Gegenzug erhältst du dafür ca. 8-18% Unternehmensanteile.

 

+++ Exkursion +++

 

Alle an Zuckerproduktion- interessierten Studierenden, welche sich am Ende des Bachelors oder am Anfang des Masters befinden, aufgepasst! Frau Prof. Kunert hat hierzu wieder eine Exkursion organisiert und lässt euch folgendes ausrichten:

"Im Rahmen der Vorlesung "Selected Topics in Biotechnology" besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Zuckerfabrik Tulln während der Rübenkampagne teilzunehmen.

Wir treffen uns am Mittwoch, 6.12. um ca. 13:00 in Heiligenstadt und fahren öffentlich nach Tulln (die Fahrtkosten müssen selbst bezahlt werden).

Die Führung startet um 15:00 und dauert ca. 3 Stunden.

Anschließend werden wir vermutlich wie in den Vorjahren noch zum Heurigen eingeladen.

Ein genaues Programm wird folgen.

Bitte um zuverlässige Anmeldung bei Prof. Renate Kunert oder Dr. Christine Prenner da nur eine begrenzte Anzahl (15-20) von Studierenden mitgenommen werden können und wir möglichst vielen Interessierten diese Möglichkeit bieten wollen."

Nutzt diese Gelegenheit und sammelt Eindrücke wie die Zuckerproduktion in einem so großen Konzern abläuft! Viel Spaß!

 

+++ Nährboden-Verteiler +++

 

Viel Unterstützung bekommt die Studienvertretung von LBT-Studis, die neben ihrem Studium sich die Zeit nehmen, mitorganisieren und bei Events mit unter beim Aufbau, Ausschenken und Abbau helfen.

Der Nährboden ist eine kleine Ideenfabrik die immer offen für Neues ist. Wenn auch du dich einbringen willst, komm bei uns im Büro vorbei und/oder trage dich in den Nährboden- Verteiler ein, um immer am Laufenden zu bleiben, wann neue Treffen stattfinden und wie du bei welchen Events mithelfen kannst.

Um im Nährboden- Verteiler zu stehen ​klicke ​gleich​ ​​hier​​ und fülle das Spreadsheet bei​ ​“NEU”​ ​aus!

 

Wir freuen uns auf euch

Und wünschen schon jetzt eine gemütliche Adventszeit,

 

Eure Studienvertretung

 

Liebe Studierende,

 

Das erste Monat im neuen Semester ist nun auch schon vorbei, wir hoffen der Start ist euch nicht allzu schwer gefallen und die ersten Prüfungen sind gut gelaufen. Auch wir, eure neue Studienvertretung, haben uns nun langsam im Büro und in unseren neuen Aufgaben zurecht gefunden. Im folgenden Newsletter wollen wir euch am Laufenden halten was sich bei uns, im Studium und auf der BOKU tut und was sich in nächster Zeit so tun wird.

 

  • Studienplanänderung -  Was ist das und was ist passiert?

  • Labormäntel

  • Der Nährboden & wie kann ich da mitmachen

  • Pilzzucht auf Kaffeesud

  • VÖLB - Tagung

  • Nächster Biermontag

    

 

+++ Studienplanänderung +++

 

Seit diesem Semester gibt es im Bachelor LBT einige Erneuerung im Studienplan. So wurde die gesamte STEOP umstrukturiert und zum Teil neue Fächer kreiert.

Jetzt sieht die Steop aus wie folgt:

 

  • Chemie STEOP (3 ECTS)

Hier hat sich inhaltlich nichts verändert!

 

  • Einführung in die Lebensmittel - und Biotechnologie und Prozesstechnik (3 ECTS)

Dieses “neue” Fach ist eine Mischung aus der bisher bekannten ”Einführung in die Lebensmittel- und Biotechnologie” und einem Teil der bisherigen “Einführung in die Prozesstechnik”.

 

  • Zellbiologie und Genetik (4ECTS)

Bisher wurden in der VU “Zellbiologie und Genetik” der Vorlesungsteil und der Übungsteil in einer Lehrveranstaltung gemeinsam abgehalten. Jetzt wurde der Vorlesungsteil zu einer STEOP-Veranstaltung gemacht und der Übungsteil wird separat mit 1 ECTS als eine Übung außerhalb der Steop-Phase angeboten.

 

Diese umfangreiche Information ist vor allem dann für euch wichtig wenn euch noch Prüfung fehlen die so nicht mehr im neuen Studienplan vorhanden sind. Speziell geht es hier um die Einführung in die Prozesstechnik und die Einführung in die Prozesstechnik Übungen. Hierzu gab es ein Mail, in welchem vollständig erklärt ist wie nun vorzugehen ist. Die Infos dieser Email sind hier nun noch einmal nachzulesen.

 

Auszug aus der Infomail von Frau Aschauer:

An dieser Stelle sind alle möglichen Fälle dargelegt:

 

1)

Positiv absolviert: 893101 - Einführung in die Prozesstechnik,  Übungen

Noch nicht positiv absolviert: 893108 - Einführung in die Prozesstechnik,  Vorlesungsprüfung

 

In diesem Fall werden noch 3 Prüfungstermine im WS 17/18 angeboten,  an denen Sie die LVA 893108 abschließen können: 12.10.2017, 23.11.2017 und 25.01.2018.

 

Voraussetzung für eine Anmeldung zur Vorlesungsprüfung von 893108 im WS 17/18:

Die Übung 893101 muss bereits vor September 2017 positiv abgeschlossen worden sein.

 

2)

Positiv absolviert: 893108 - Einführung in die Prozesstechnik,  Vorlesungsprüfung

Noch nicht positiv absolviert: 893101 - Einführung in die Prozesstechnik,  Übungen

 

In diesem Fall wird es noch eine Möglichkeit im Wintersemester 2017/18 geben, die Übung zu besuchen und erfolgreich abschließen zu können. Melden Sie sich für diese Übung rechtzeitig in BOKU online an, die Vorbesprechung dazu mit näheren Informationen findet am 04.10.2017 im Audimax (Alte WU) ab 16:30 statt.

 

Voraussetzung für eine Anmeldung zur Übung 893101 im WS 17/18:

Die Vorlesungsprüfung 893101 muss vor September 2017 positiv abgeschlossen worden sein.

 

3)

Noch nicht positiv absolviert: 893108 - Einführung in die Prozesstechnik, Vorlesungsprüfung

Noch nicht positiv absolviert: 893101 - Einführung in die Prozesstechnik,  Übungen

 

In diesem Fall besuchen Sie bitte gleich die VU „893100 Einführung in die Prozesstechnik“. Es ist nicht möglich im Wintersemester 2017/18 sowohl die Vorlesungsprüfung 893108 als auch die Übung 893101 nachzuholen.

 

Nach Ihrer Anmeldung zur Vorlesungsprüfung 893108 bzw. zur Übung 893101 im WS 17/18 wird die Matrikelnummer kontrolliert, ob die zugehörige andere Lehrveranstaltung bereits positiv absolviert worden ist. Sollte dies nicht der Fall sein,  werden Sie von uns wieder abgemeldet.

 

Wir möchten gerne all jenen Studierenden, die bereits entweder 893108, VO oder 893101, UE positiv absolviert haben, sehr ans Herz legen, die zugehörige andere LVA der ‚Einführung in die Prozesstechnik‘ in diesem Wintersemester 17/18 zu absolvieren, da Sie sonst diese positiv abgelegten Stunden ‚verlieren‘ und somit die komplette neue VU „893100 - Einführung in die Prozesstechnik“ absolvieren müssen.

 

Bitte richten Sie Ihre Fragen NICHT direkt an die Vortragenden.

 

Prinzipiell werden Umstellungen, vor allem im Bezug auf ECTS-Änderungen immer über sogenannte Äquivalenzlisten geregelt. Jene Listen regeln ganz einfach, wenn es eine Änderung in den ECTS Punkten gab, wie die Äquivalenz zu den vorigen ECTS der Lehrveranstaltung geregelt ist.

Falls es hier noch Fragen gibt, beantworten wir sie gerne persönlich bei uns im Büro.

 

+++ Labormäntel +++

 

Letztes Jahr wurde für LBT ein Aufnahmeverfahren eingeführt, wobei die StudienbewerberInnen einen Kostenbeitrag von 50€ zu zahlen haben. Genauso wurde das Verfahren auch heuer wieder durchgeführt und die ÖH BOKU hat sich wieder dafür eingesetzt den Erstsemestrigen in Form eines Labormantels einen Teil dieses Kostenbeitrags zu retournieren. Am 13.11.17 können im Zuge der allgemeinen Anmeldung die Labormäntel abgeholt werden.

Nähere Infos werden für unsere Erstis noch folgen.

 

+++ Der Nährboden & wie kann ich mitmachen +++

 

Unser Nährboden ist ein großer Dunstkreis rund um die Studienvertretung, welcher uns bei der Gestaltung des Studienumfelds hilft, es spaßiger und stressfreier zu machen.

Gemeinsam organisieren wir Events, gestalten laufend unsere geliebte ÖH-Lounge und informieren gemeinsam zukünftige Studienanfänger über unser Studium bei zB Einstiegsberatungen, Studieninfotagen und auf der BeSt Messe.

Ohne diesem toll funktionierenden Team aus motivierten Studis würden unter anderem Events wie das Sommerfest, die Biermontage oder der Ersti-Punsch nicht funktionieren!


Wieviel du dich einbringen willst ist komplett dir überlassen! Aber nicht nur Arbeit steht am Programm, sondern auch Spaß!

Um das Zusammensein zu pflegen gibt es laufend Treffen, Exkursionen, und noch diverses anderes!

 

Weil ein Studium normalerweise aber nicht ewig anhält kommen und gehen laufend Nährbuddies! Deswegen freuen wir uns auch über jeden Neuzugänge, weil unser Honigtopf an Motivation niemals übergehen kann!

… Willst auch du dabei sein? Dein Studium mitgestalten und dich mit Studienkollegen weiter verknüpfen?

Dann trage dich gleich hier bei “NEU” in unseren Nährboden-Verteiler ein!

 

Natürlich kannst du auch beim kommenden Nährboden Treff vorbeischauen! Das findet am 16.11.2017 im Faculty- Club statt (19:00-20:30)

 

+++ Pilzzucht auf Kaffeesud +++

 

Wie bereits im Sommer angefangen, nach dem Besuch eines Workshops bei Hut & Stiel, wird auch dieses Semester wieder der anfallende Kaffeesud aus dem StV-Büro genützt um Austernseitlinge zu züchten. Hierfür sind eigene Kübel im Büro, welche mit Myzel beimpft wurden und nach und nach mit frischem Kaffeesud gefüllt werden. Sobald der Kübel voll ist, wird er kühl und feucht gelagert und nach etwa 2 Wochen können die ersten Pilze geerntet werden.

Selten war Nachhaltigkeit so leicht und dabei so lecker!
 

Falls ihr dazu Fragen habt oder euch selber einen Pilzkübel machen wollt, könnt ihr bei uns im Büro vorbeischauen. Dort können wir euch alles erklären und haben auch das Pilzmyzel gelagert, welches ihr für euren eigen Kübel haben könnt.

 

Wie das ganze in groß bei Hut & Stiel funktioniert steht im neuen ÖH-Magazin, in dem Artikel “Ein Mélange mit Fruchtkörper”.
Ebenso wird es im Jänner wieder einen, von der ÖH geförderten, Workshop bei Hut & Stiel geben! Wann, wie und wo genau werdet ihr noch erfahren.  

 

+++ VÖLB - Verein Österreichischer Lebensmittel- und Biotechnologen +++

 

Am 8. November gibt es eine Tagung vom “Verein der Österreichischen Lebensmittel- und Biotechnologen“ bei uns in der Muthgasse.

Das Thema dieser Tagung lautet: "Welche Kompetenzen und Eigenschaften erwartet der Arbeitgeber heute von Lebensmittel- und BiotechnologInnen?"

 

Es wird auf die Ausbildung, aber auch auf die Situation am Arbeitsmarkt eingegangen und mit Vertretern von der BOKU, der Lebensmittel- und Biotechnologie-Branche und einem Vertreter vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Wasserwirtschaft eine Podiumsdiskussion geben.

Vertreten aus der Wirtschaft werden u.a. AGRANA, Boehringer-Ingelheim, etc. sein.

 

Hier ein kurzer Ausschnitt aus dem Programm:

 

14:00 - 14:15  Eröffnung und Begrüßung

14:15 - 16:15  Statements von Vertretern der BOKU und Arbeitgeber  

(Ausbildungssituation an der BOKU, Anforderungen an AbsolventInnen der Lebensmittel- und Biotechnologie aus Sicht des Arbeitgebers,  

Bewerbungsprocedere)

16:00 - 16:15  Pause

16:15 - 17:45  Podiumsdiskussion mit Vertretern der BOKU, „Bund“, Lebensmittel- und Biotechnologie-Branche

17:45 - 18:00  Zusammenfassung und „Take Home Message“

18:00 - 20:00  gemütlicher Gedankenaustausch (mit Buffet)

 

Bei Interesse bitte mit einer kurzen Mail an elisabeth.mantler@weinobst.at anmelden.

 

Wird bestimmt eine interessante Veranstaltung und ein netter Nachmittag.

 

+++ Biermontag +++

 

Wir führen die Tradition des Biermontags mit Freude fort und wollen den Rythmus beibehalten. So wird es weiterhin jeden 2. Montag im Monat (Ausnahmen vorbehalten) einen Biermontag geben.

Der nächste wird also am 13.11. wie gewohnt in der ÖH-Lounge stattfinden und dieses Mal unter dem Motto “Nährmontag- Bodenbier” stehen, um allen den tollen Nährboden noch näher zu bringen.

An dieser Stelle möchten wir noch einmal daran erinnern, bitte keinen harten Alkohol oder Bierdosen selber mitzubringen. Dies erschwert uns die Organisation und vor allem das Zusammenräumen danach. Der Biermontag soll ein tolles und gemütliches Fest bleiben, um den Lernalltag etwas heiterer zu machen, und sich mit seinen Studienkollegen zu vernetzten.

 

Als besonderes Special wird es auch jeden Biermontag ein anderes Spezialbier geben, um euch die Biervielfalt näher zu bringen ;)

 

Wir freuen schon auf euch, Prost und bis bald!

 

eure Studienvertretung